Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

25.09.2010

  • Sep
    27 11:10

    25.09.2010

    Nachdem uns der nette Zugbegleiter bereits um 04.00 Uhr weckte, da er den fremden Mann in unserem Abteil an sein Aussteigen an der nächsten Station erinnerte, wurden wir nochmals gegen 05.30 Uhr geweckt. Eine Stunde später kamen wir dann in Wladiwostok an. Sergej hat uns abgeholt und zum Hotel gebracht. Dort haben dann einige noch ihre Berichte geschrieben, geschlafen, geduscht und gefrühstückt.
    Bis wir uns schließlich gegen 11.00 Uhr getroffen haben, um eine Anti-Wilderer-Brigade zu begleiten. Das war richtig aufregend und ein fantastisches Erlebnis, gerade für mich, da ich vorne sitzen durfte und somit alles noch einen Tick näher miterleben durfte. Der Ranger hat hierbei die Autos, welche sich in diesem Gebiet befanden angehalten und die Fahrer befragt, ob sie hier zur Jagd seien, ein Gewehr mit dazugehöriger Lizenz hätten etc. Passiert ist jedoch nichts – alle Autos waren legal in diesem Gebiet unterwegs gewesen. Dennoch eine spannende und interessante Erfahrung!
    Am späten Nachmittag kamen wir dann wieder hier im Primorje Hotel an und verbrachten die Zeit bis zum Abendessen mit dem Kaufen von Souveniren etc.

    Jetzt sind wir alle super aufgeregt auf morgen, denn morgen ist er – DER TIGER-DAY!!!=)
    Also wünscht uns Glück und viel Erfolg,

    Eure Tigerbotschafterin Julia