Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

klartext

23.10.2008: Aktuelle Maßnahmen zum Schutz Eurer Daten

Gelöschte Person
Gelöschte Person

Liebe VZ-Nutzer,

aus aktuellem Anlass gibt’s heute einen Klartext zu unseren aktuellen Maßnahmen zum Schutz Eurer Daten.

Viele von Euch werden in den Medien davon gehört haben: In der letzten Woche hat ein Nutzer, der illegal Daten aus VZ-Profilen kopiert hat, versucht, uns zu erpressen. Er sitzt mittlerweile in U-Haft und die Ermittlungen laufen. Was genau passiert ist, erfahrt Ihr in unserem VZ-Blog.

Eines solltet Ihr wissen: Der Täter konnte ausschließlich Inhalte kopieren, die auf den betroffenen schülerVZ-Profilen für alle Mitglieder sichtbar eingestellt waren. Gesicherte Daten konnte er zu keinem Zeitpunkt abrufen.
Deshalb unsere Bitte: Checkt Eure Privatsphäre-Einstellungen und nehmt nur Freundschafts-Einladungen von Nutzern an, die Ihr tatsächlich kennt – so könnt Ihr Eure Daten, zusätzlich zu unseren Maßnahmen, selbst bestmöglich schützen.

Zur Sache: Auch wir waren übers Wochenende und in den letzten Tagen nicht untätig:
Wir haben beschlossen, unsere Sicherheits-Hürden zu erhöhen - auch wenn diese Maßnahmen dazu führen können, dass Ihr Euch z.B. häufiger als gewohnt neu einloggen müsst. Das nervt zwar hier und da, dient aber Eurer Sicherheit:

1. Ab sofort setzen wir für unsere zwischengeschalteten Sicherheits-Abfragen das System reCaptcha ein. Statt wie bisher einen Code aus 5 Buchstaben abzufragen, arbeitet reCaptcha mit mehreren, für Crawler-Programme besonders schwer auszulesenden Begriffen. Zu finden ist der neue Captcha–Code in der Registrierung, bei der Suche, bei Profilaufrufen sowie beim Gruppengründen und beim Einladen neuer Gruppenmitglieder.

2. Auf der Login-Seite haben wir das neue Sicherheitsfeature „Sitzung sichern“ eingebaut. Damit stellen wir technisch sicher, dass wirklich nur Du von Deiner aktuellen IP-Adresse auf Dein Profil zugreifen kannst. Sollte jemand versuchen, sich von einem anderen Rechner aus in Deine Sitzung „einzuklinken“, erkennt unser Feature das und kann es verhindern. Bisher haben wir darauf verzichtet, da diese Funktion bei einer kleinen Anzahl von Nutzern dazu führen kann, dass sie sich plötzlich mitten in der Sitzung neu einloggen müssen. Aber auch hier gilt: Sicherheit geht vor!

3. Auch auf unserem Mobilportal passen wir unsere Sicherheitsmaßnahmen an. Aus diesem Grund bauen wir die Basis des Portals gerade um und erledigen gleichzeitig einige technische Performance-Anpassungen. Sobald es wieder verfügbar ist, lassen wir es Euch wissen.

Über weitere Maßnahmen halten wir Euch auf dem Laufenden.

Viel Spaß und allzeit sicheres Gruscheln wünscht

Euer studiVZ-Team

 

< Zurück