Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

SPIEGEL ONLINE - UniSPIEGEL

SPIEGEL ONLINE - UniSPIEGEL
  • Jobsuche und Zeitverträge: Unter 30 in Europa? Viel Glück!:

    35 Millionen junge Menschen sind in den OECD-Staaten ohne Job oder Ausbildung. Gut steht laut einer neuen Studie allerdings Deutschland da - aber in einem Punkt haben es die Jungen hierzulande auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer. [mehr]

  • Party-Talk über Lebensläufe: Könnt ihr nicht einfach feiern?!:

    Uni-Loser Felix Dachsel, 28, besucht eine WG-Party und ist angewidert: Die fleißigen Studenten reden nonstop über Praktika und Perspektiven. Sehen wir unser Leben nur noch mit den Augen potenzieller Arbeitgeber? [mehr]

  • Bekenntnisse eines Uni-Dozenten: So werden Studenten später gute Lehrer:

    Kürzlich klagte eine Lehramtsstudentin, sie lerne im Studium nicht, wie sie später unterrichten soll. Uni-Dozent Manuel Clemens erwidert: Das kann einem eh keiner beibringen - ob Studenten später gute Pädagogen werden, hängt von einer Eigenschaft ab. [mehr]

  • Quiz über Uni-Rekorde: Was trauen Sie unseren Akademikern zu?:

    Die kürzeste Promotion, ein Riesen-Papierflugzeug, die längste Vorlesung: Wissenschaftler sind zu merkwürdigen Dingen fähig. Kennen Sie die Spitzenleistungen der Forscher jenseits des Hörsaals? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz. [mehr]

  • Studentin musiziert in Kinshasa: "Musik macht meinen Kopf frei":

    Studentin Dauphine, 24, lässt sich durch nichts beirren. Sie schreibt Partituren mit der Hand ab und probt auch ohne elektrisches Licht. Wer im Sinfonieorchester Kinshasa musizieren will, muss vor allem zäh sein. [mehr]

  • Performance mit Matratze: Künstlerischer Protest - oder Rache am Ex?:

    Sie trug eine Matratze über den Campus, um einen deutschen Mitstudenten anzuklagen: Er soll sie vergewaltigt haben. Mit ihrer Protestaktion wurde US-Studentin Emma Sulkowicz weltberühmt. Doch nun kommen neue Fragen auf. [mehr]

  • Rat vom WG-Psychologen: Ihre Familie ist ständig bei uns zu Besuch:

    Paris ist teuer, doch Corinna hatte Glück: Sie fand ein günstiges Zimmer in einer Luxuswohnung in bester Lage. Der Haken: Die Tante ihrer Mitbewohnerin kommt ständig unangekündigt vorbei. Was tun? [mehr]

  • Hörsaal statt Kaffeekranz: Jeder zweite Gasthörer ist über 60 Jahre alt:

    Sie interessieren sich für Geschichte, Philosophie und Wirtschaftswissenschaften - und sie haben Zeit: Rund 33.600 Gasthörer gibt es an deutschen Universitäten. Die Hälfte von ihnen ist mindestens 60 Jahre alt. [mehr]

  • Alkohol und Drogen: Ich bin 24 und trinke nicht:

    Drogen zu nehmen ist okay, wenn du weißt, wie es geht. Das sagt das neue Aufklärungsbuch "High Sein". Unsere Autorin ist Abstinenzlerin. Ein Rausch hat ihr gereicht. [mehr]

  • Gleichstellung in Passau: Sportstudenten dürfen nicht fensterln:

    Lederhosen, Leitern, Liebesgrüße: Bei den Campus Games bayerischer Sportstudenten sollte traditionell gefensterlt werden. Ein uralter Brauch zwar, aber zu sexistisch, befand die Gleichstellungsbeauftragte. [mehr]

  • Uni-Versager: Mein furioser Auftakt des Scheiterns:

    Uni-Loser Felix Dachsel, 28, erinnert sich an seinen Start ins erste Semester: Schon bevor er den Fuß in die Universität setzte, überkamen ihn erste Fluchtgedanken. Aus dem Leben eines Leistungsverweigerers. [mehr]

  • Ultraschallkurs: Studentinnen sollten an eigener Vagina üben:

    Eine US-Hochschule steht wegen eines beschämenden Medizin-Kurses in der Kritik: Studentinnen mussten ihren Körper zur Verfügung stellen, damit Kommilitonen mit Ultraschallstäben üben konnten. Zwei Betroffene klagen nun. [mehr]

  • Rat vom WG-Psychologen: Sie wollen mich einfach rauswerfen:

    Die Stimmung in der WG kippte, als Eva Fragen zur Lebensmittel-Kasse hatte. Wenig später wollen die Mitbewohner, dass sie auszieht. Ein Schock. Nun fragt Eva: Habe ich nicht eine zweite Chance verdient? Ein Fall für WG-Psychologe Büter. [mehr]

  • Falsche Abschlüsse: Der große Schwindel mit Online-Unis:

    Statt Lernmaterial kommt gleich das Abschlusszeugnis mit der Post: Laut "New York Times" verkauft ein pakistanisches Unternehmen Diplome, für die Studenten keine Prüfungen ablegen müssen. [mehr]

  • Junge Deutsche schreibt Hit für Rihanna: "Scheiß drauf, es ist gut gegangen":

    Die 20-jährige Bibi Bourelly zog von Berlin nach L.A., um in der Musikbranche Fuß zu fassen. Nun singt US-Star Rihanna eins von ihren Liedern. [mehr]

  • Umstrittene Nacktauftritte im Seminar: "Scham hat noch nie eine Rolle gespielt":

    Machen Sie sich bitte frei, dies ist eine Performance: Beim US-Kunstprofessor Ricardo Dominguez aus San Diego ist Nacktsein Teil des Lehrplans. Jahrelang zogen Studenten in seinen Seminaren bereitwillig blank - bis eine Mutter sich beschwerte. [mehr]

  • Student spricht 33 Sprachen: Salut! Olá! Hej! Ahoj! Hello! Bok! Dav! Ciao! :

    Russisch und Schwedisch sind dabei. Portugiesisch, Polnisch und Italienisch auch: Michal Perlinski spricht 33 Sprachen, 15 davon fließend. Der Student aus Bochum lernt sie mit einem ausgeklügelten System. Nur an einer Disziplin scheiterte er. [mehr]

  • Praxisnaher Bachelor: Studenten sollen enger mit Firmen zusammenarbeiten:

    Kooperationen zwischen Unis und Wirtschaft, längere Praxisphasen im Studium: Bachelor-Studenten sollen mehr Erfahrungen in Unternehmen sammeln, haben die europäischen Bildungsminister beschlossen. [mehr]

  • Skandal an Uni-Klinik Mannheim: Mehr Infektionen als bisher bekannt:

    Knochensplitter am OP-Besteck: Der Hygieneskandal aus dem vergangenen Jahr lässt das Universitätsklinikum Mannheim nicht los. Es gab viel mehr Infektionen als bisher bekannt zeigt jetzt ein vertraulicher Bericht. [mehr]

  • Quiz über kuriose Studiengänge: Und was studierst du so?:

    Angewandte Sexualwissenschaften, BWL für Leistungssportler, Brauwesen - kann man alles an deutschen Hochschulen studieren, oder? Testen Sie Ihr Wissen über den Erfindergeist von Unis in unserem Orchideenfächer-Quiz. [mehr]