Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

SPIEGEL ONLINE - UniSPIEGEL

SPIEGEL ONLINE - UniSPIEGEL
  • Neue Exzellenzinitiative: Geld für die Elite - und für alle anderen:

    Hervorragende Unis sollen weiter gefördert werden, verspricht Bildungsministerin Wanka. Doch viele Details des Elite-Wettbewerbs bleiben ungeklärt: Wird es künftig überhaupt noch Exzellenz-Unis geben? [mehr]

  • Fortsetzung der Exzellenzinitiative: Gute Lehre an Unis soll belohnt werden:

    Die Exzellenzinitiative für Hochschulen geht weiter, über das Jahr 2017 hinaus: Bund und Länder wollen die Unis künftig nicht nur für Forschung, sondern auch für gute Lehre und die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft belohnen - es geht um Hunderte Millionen Euro. [mehr]

  • Studentensport Kickern: In der Uni trainieren für Neukölln bei Nacht:

    Am Kickertisch kann man sich ganz schön blamieren. Die FU Berlin weiß das und bietet jetzt offiziell Tischfußball als Hochschulsportart an. Jule Hoffmann, 26, hat genug vom nächtlichen Verlieren - und trainiert an ihrer Uni für den Kneipenauftritt. [mehr]

  • Campus-Studie: Wanka sorgt sich um politisches Desinteresse von Studenten:

    Sie wünschen sich ein gutes Gehalt, Politik ist vielen Studenten dagegen egal. Bildungsministerin Wanka appelliert an junge Menschen, sich mehr einzumischen. [mehr]

  • Campus-Studie: Tiermediziner büffeln am meisten, Soziologen am wenigsten:

    Wie viel Zeit kostet mich mein Studium? Der aktuelle Studentensurvey zeigt, wie viele Stunden angehende Zahnmediziner, Soziologen, Elektrotechniker wöchentlich arbeiten. Und was sie sich für ihre Zukunft wünschen. [mehr]

  • Student als Schöffe: Ich, im Namen des Volkes:

    Mitten im Studium verpflichtete das Hamburger Landgericht Peter Maxwill als Schöffen, da war er gerade 25. In seinem ersten Fall stehen ein muskelbepackter Mann und eine zierliche Frau vor der Richterbank. Einer von beiden lügt. [mehr]

  • Ranking der Top-Unis: Die Milliardärsfabriken:

    Ein Abschluss aus Harvard oder Stanford gilt als Lizenz zum Gelddrucken. Eine Agentur hat nun ermittelt, welche Unis weltweit die meisten Milliardäre hervorbringen. Den Spitzenreiter dürften nur wenige auf der Rechnung haben. [mehr]

  • Neue Studentengeneration: Hauptfach Egoismus:

    Studenten sind politisch engagiert, eher links und tolerant? Nicht unbedingt, wie nach SPIEGEL-Informationen eine neue Regierungsstudie zeigt. Demnach wollen sie vor allem eines: "Sich schöne Dinge leisten können." [mehr]

  • Affäre an der Freiburger Uni: Sechs Professoren der Sportmedizin unter Plagiatsverdacht:

    Die Freiburger Sportmedizin kommt nicht zur Ruhe. Nach dem Ärger um die Behinderung von Doping-Aufklärerin Letizia Paoli gibt es jetzt laut SPIEGEL den Verdacht, dass sechs Professoren bei ihren Habilitationen betrogen haben. [mehr]

  • Bachelor-Studium: Brauche ich überhaupt einen Master?:

    Noch zwei Jahre Uni? Wirklich? Nicht jeder Bachelor-Absolvent muss noch einen Master dranhängen, um Chancen auf einen Job zu haben. Viele Personalchefs achten auf andere Qualitäten. [mehr]

  • WG-Leben von Studenten: Klo putzen? So geht's!:

    Dübel in die Wand? Hat Mama bisher gemacht. Und jetzt, in der eigenen Wohnung oder im WG-Zimmer? Hier sind sechs Anleitungen und Tipps, die den Alltag junger Studenten erleichtern. Und Leben retten können. [mehr]

  • Uni-Klinik Mannheim nach Hygieneskandal: Ärzte misstrauen neuer Klinikleitung:

    Die Uni-Klinik Mannheim bemüht sich anscheinend, den Hygieneskandal zu bewältigen. Doch Verantwortung will keiner übernehmen. Und die neue Klinikleitung überzeugt viele Ärzte nicht - sie ist Teil des kaputten Systems. [mehr]

  • Studentengeld für Beton: "1000 Euro pro Student im Semester":

    Mit Studentengeld gegen Schimmel und Bröckelfassaden? Viele Hochschulen sind marode. Darum fordert der Präsident der Hochschule Osnabrück 1000 Euro pro Student und Semester für die Sanierung. [mehr]

  • Hygieneskandal an Uni-Krankenhaus: Mannheimer Klinikchef tritt zurück:

    An der Uniklinik Mannheim war OP-Besteck verdreckt, es gab katastrophale Hygienemängel. Die Staatsanwaltschaft rückte zur Hausdurchsuchung an. Jetzt hat der Krankenhauschef seinen Posten aufgegeben. [mehr]

  • Aktkalender von Tiermedizinern: "Ganz normale Handhabungstechnik für Schafe":

    Schafe, Kälbchen, nackte Studenten: In ihrem Aktkalender setzen angehende Veterinäre der Uni Sydney ihre Forschungsobjekte kunstvoll ein. Absolventin Kara Altman erklärt, warum Arbeitgeber sich die Bilder gerne ansehen dürfen. [mehr]

  • Umfrage bei Konzernen: Bachelors sind nicht überall willkommen:

    Reicht der Bachelor für den Job-Einstieg? Kommt aufs Unternehmen an, wie eine Umfrage unter deutschen Großkonzernen zeigt. Ausgerechnet eine staatliche Bank will von BA-Absolventen gar nichts wissen. [mehr]

  • Hygieneskandal an Uni-Klinik Mannheim: Totes Insekt im OP-Besteck:

    Haare, Keime und Knochensplitter an vermeintlich sterilen Instrumenten: In der Uni-Klinik Mannheim sind die Zustände internen Unterlagen zufolge noch schlimmer als bislang bekannt. [mehr]

  • Blöde Wette: Britische Studentin verkeilt sich in Glascontainer:

    Alkohol, ein Burger und etwas Geld: Diese Zutaten reichten aus, um einer Studentin in Southampton eine unvergessliche Nacht zu bereiten - mit dem Kopf in einem Glascontainer. [mehr]

  • Nähe zum NSU: Bayreuth schließt Burschenschaft vom Volkstrauertag aus:

    Trauer um Kriegsopfer an der Seite von ultrarechten Studenten? Nicht in Bayreuth. Die Stadt lädt die Burschenschaft Thessalia nicht zu ihrer Gedenkfeier zum Volkstrauertag ein. [mehr]

  • NSU-Verbindung: Neonazi-Kader wohnte jahrelang in Bayreuther Burschenhaus:

    Die Bayreuther Burschenschaft Thessalia beherbergte elf Jahre lang einen Thüringer Neonazi-Kader. Er gilt als Intimus der Terrorzelle NSU. Jetzt wollen die Grünen im Stadtrat die Verbindung vom Volkstrauertag ausschließen. [mehr]