Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

DER SPIEGEL - Schlagzeilen - Tops

DER SPIEGEL - Schlagzeilen - Tops
  • Fleischbranche: Bundespolizei durchsucht Betriebe:

    Seit dem frühen Morgen filzen 800 Bundespolizisten zahlreiche Fleischbetriebe in fünf Bundesländern. Die Firmen sollen Arbeiter aus Osteuropa mit gefälschten Dokumenten nach Deutschland geholt haben. [mehr]

  • Bundeswehr und Rechtsextremismus: MAD soll aggressiver ermitteln:

    Der Bundeswehrgeheimdienst MAD soll nach SPIEGEL-Informationen künftig enger mit Verfassungsschutz und BKA kooperieren. Damit soll die Schlagkraft gegen rechte Netzwerke erhöht werden. [mehr]

  • Corona-News am Mittwoch: Olaf Scholz kritisiert Merz-Aussagen über Kurzarbeit und Lehrer:

    Der Bundesfinanzminister verteidigt die Arbeitsmoral der Bürger in der Coronakrise gegenüber Friedrich Merz. Grüne und Linke wollen gegen AfD-Maskenverweigerer im Bundestag vorgehen. Und: 1769 Neuinfektionen in Deutschland. Der Überblick. [mehr]

  • US-Wahl: Behörden warnen vor Falschinformationen im Wahlverlauf:

    Donald Trump unkt seit Monaten über angebliche Manipulation bei der US-Wahl. Nun könnten laut FBI auch noch "ausländische Akteure" und Cyberkriminelle Zweifel an Ablauf und Ergebnis säen. [mehr]

  • Kanadierin wegen Rizin-Briefs an Trump angeklagt:

    Der Vorwurf lautet auf Bedrohung des US-Präsidenten: Eine 53-Jährige muss sich vor einem US-Gericht verantworten, weil sie Gift an Donald Trump geschickt hatte - zusammen mit einer klaren Botschaft. [mehr]

  • Ursula von der Leyens Klimapläne für Europa sind unsozial: Tanken für Brüssel:

    Die EU will mit den CO₂-Einnahmen ihren Haushalt konsolidieren. Die Kosten tragen vor allem Geringverdiener. So vertieft der Klimaplan die Kluft zwischen Arm und Reich. [mehr]

  • Passwortdatenbank ermöglichte Promi-Hack:

    Daten von fast tausend Abgeordneten und Promis soll der Hacker "0rbit" ins Netz gestellt haben, nun beginnt in Hessen der Prozess. Und es wird klar: Er hat sich dabei wohl einer im Cybercrime hilfreichen Website bedient. [mehr]

  • "Battery Day" bei Tesla: Elons Musks Batterie-Show enttäuscht die Investoren:

    Mit jeder Menge Tamtam war der "Battery Day" von Elektroautobauer Tesla angekündigt worden. Doch was Elon Musk dann präsentierte, verlangt von potenziellen Käufern vor allem eines: viel Geduld. [mehr]

  • Frankreich prüft russisches Rechtshilfegesuch im Fall Nawalny:

    Nachdem Frankreich bereits die Vergiftung des Kremlkritikers bestätigt hat, prüft das Land nun ein russisches Rechtshilfegesuch. Die Priorität der Regierung liege aber darauf, dass Moskau sich selbst kümmere. [mehr]

  • Großbritannien: Boris Johnson erreicht Kompromiss zum Binnenmarktgesetz:

    Boris Johnson will mit einem Gesetz Brexit-Abmachungen aushebeln. Dazu hat der Premierminister nun einen Kompromiss mit dem Unterhaus gefunden. Die Abstimmung steht aber noch aus. [mehr]

  • Historiker Werner Abelshauser über Ludwig Erhard: "Es gab kein Wirtschaftswunder":

    Ludwig Erhard gilt als Vater des Aufschwungs in der Bundesrepublik nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Historiker Werner Abelshauser sieht dessen Verdienste ganz woanders - Erhard sei lediglich ein guter Verkäufer gewesen. [mehr]

  • Paris Hilton: Doku "This Is Paris" auf YouTube zu sehen - Rezension:

    Paris Hilton hat die Figur der Influencerin, die berühmt dafür ist, berühmt zu sein, vorweggenommen. Eine neue Doku auf YouTube zeigt, wie sie wurde, wie sie eigentlich gar nicht ist. [mehr]

  • Baden-Württembergs Umweltminister verbietet Schottergärten: "Bienen fressen keine Steine":

    Der Grünenpolitiker Franz Untersteller erklärt, warum er Eigenheimbesitzern Schotter rund ums Haus untersagt. Und weshalb das Verbot nicht nur für Insekten gut ist. [mehr]

  • Tasmanien: Weitere 200 Wale vor australischer Küste gestrandet  :

    Erst vor zwei Tagen strandeten 270 Grindwale an der tasmanischen Küste. Jetzt entdeckten Helfer eine weitere Gruppe mit rund 200 Tieren nur wenige Kilometer entfernt. [mehr]

  • Schweiz: Blitz schlägt auf Fußballplatz ein - 14 Jugendliche verletzt:

    Der Blitz traf während eines Fußballspiels erst einen Beleuchtungsmast und verbreitete sich dann auf dem Platz: Mehrere Jugendliche erlitten bei dem Vorfall im Kanton St. Gallen Stromschläge. [mehr]

  • Oberallgäu: Almhirten retten Touristin nach 60-Meter-Sturz:

    Beim Wandern in den Allgäuer Alpen ist eine Touristin abgestürzt und aus 60 Metern in eine Tanne gefallen, aus der sie gerettet werden konnte. Die Frau verletzte sich nur leicht - vermisst aber ihre Hündin. [mehr]

  • Intendantin Julia Wissert in Dortmund: Weiße Fantasien:

    Julia Wissert tritt in Dortmund als erste schwarze Intendantin einer deutschen Bühne an - und will alles anders machen als die mächtigen Männer der Szene. Zuerst will sie ihr Theater umbauen in einen "Ort für alle". [mehr]

  • Wochenender: Ausflugstipps an der Elbe von Cuxhaven bis Wittenberge:

    Lieblingsorte muss man teilen - davon ist die Hamburgerin Elisabeth Frenz überzeugt. Hier verrät die Erfinderin der "Wochenender"-Reisebücher einige ihrer liebsten Ziele zwischen Cuxhaven und Wittenberge. [mehr]

  • Harvard-Philosoph Michael Sandel über die Mitschuld der Demokraten am Aufstieg Donald Trumps:

    Donald Trump habe die USA zugrunde gerichtet - so lautet die Analyse seiner Gegner. Dem US-Intellektuellen Michael Sandel ist das zu einfach. [mehr]

  • Umgang mit Rechtsextremen: Wie ich unfreiwillig Urlaub mit Neonazis machte:

    Ponys, Paddeln, Pool - das war unser Plan für den Urlaub. Womit wir nicht gerechnet hatten: dass wir den Hof im Grünen mit Rechtsradikalen teilen müssen. [mehr]

  • Neuanfang in Kita und Schule: "Wenn die Eltern gestresst sind, kann es einfach nicht funktionieren":

    Maria von Salisch erklärt, wie Kinder Übergänge erleben – und warum 15 Minuten Aufmerksamkeit den ganzen Tag retten können. [mehr]

  • Brettspiele um die Artus-Sage: Tainted Grail, Merlin, Stonehenge - Tipps:

    Eine der epischsten Neuerscheinungen des Spielejahres führt nach Avalon: "Tainted Grail" schickt vier Antihelden auf Gralsuche. Wer es lieber kürzer mag, für den gibt es andere Spiele für die kurze Tafelrunde zwischendurch. Drei Empfehlungen. [mehr]