Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

suedkurier.de - Konstanz-utf8

suedkurier.de - Konstanz-utf8
  • Die Dachsbergvariante:

     
    szmtag [mehr]

  • Guido Baltes, seine Forschung und „Ausgesprochen: Wissenschaft“:

    Als 46. Gast der Reihe kommt am Dienstag, 10. März, Guido Baltes von der Konstanzer Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) zu „Ausgesprochen: Wissenschaft“ ins Voglhaus. Der Gast: Guido Baltes ist promovierter Ingenieur für Luft- und Raumfahrttechnik sowie Diplom-Kaufmann. Er arbeitete als Verantwortlicher für Strategie und Marketing in der Geschäftsleitung von Siemens Business Services Deutschland und hat bei dem Unternehmen strategische Transitions- und Turn-Around-Projekte begleitet. .
    szmtag [mehr]

  • Konstanzer Forscher sagt: Chefs, geht gut mit euren Spinnern um:

    Spannend wird es erst jenseits der Komfortzone: Guido Baltes, Professor an der Konstanzer Hochschule HTWG, forscht über das Thema Innovationen. Seine Botschaft: Wer das Risiko scheut, geht unter.
    szmtag [mehr]

  • Einführungskurs mit Zen-Mönch:

    Zen-Mönch Ulrich Duncker führt an vier Freitagen ab dem heutigen 6. März, jeweils um 19.30 Uhr im Übungsraum (Dojo) in der Gerichtsgasse 5 in die Geschichte und Praxis der Zen-Meditation ein. Er erklärt die Körper- und Geisteshaltung während der Meditation, das Meditieren im Gehen und den buddhistischen Ursprung des Zen.
    szmtag [mehr]

  • Vortrag über Gefahren im Internet:

    Ein Vortrag über Gefahren beim Umgang mit dem Internet findet am Mittwoch, 11. März, um 19.30 Uhr im Astoria-Saal des Konstanzer Kulturzentrums am Münster statt. Was weiß Google wirklich alles von uns und wie kann man sich der Datensammlungswut entgegenstellen?
    szmtag [mehr]

  • Scala-Kino zeigt „Das Mädchen Hirut“:

    Im Rahmen des Konstanzer Programms zum diesjährigen Internationalen Frauentag zeigt das Scala-Kino an der Marktstätte am Sonntag, 8. März, um 17 Uhr den mit vielen Preisen ausgezeichneten äthiopischen Film Das Mädchen Hirut. Der Film, 2014 produziert, hat ab 12. März Bundesstart, wird aber in Konstanz aus Anlass des Frauentages einmalig und erstmalig schon am 8. März gezeigt, schreibt das Scala-Kino in einer Pressemitteilung. Das Mädchen Hirut beruht auf wahren Begebenheiten und wurde von der UN-Botschafterin und Filmschauspielerin Angelina Jolie mitproduziert.
    szmtag [mehr]

  • Hoffen auf weniger Staus:

    Die Westtangente soll die B 33 stärker entlasten. Außerdem sind längere Abbiegespur und Grünphasen vorgesehen.
    szmtag [mehr]

  • Sie denken nicht nur an sich selbst:

    Rund 100 Initiativen und Vereine gründen Netzwerk. Neuer Verbund soll das Ehrenamt voranbringen. Lenkungskreis wartet auf Wünsche der Engagierten.
    szmtag [mehr]

  • Kandidaten stellen sich öffentlich vor:

    Im Seniorenzentrum Bildung und Kultur stellen sich am Dienstag, 17. März, um 15 Uhr die 16 Bewerberinnen und Bewerber für die Wahl des Stadtseniorenrats am 23. April vor. Martin Schröpel, Beauftragter für Bürgerbeteiligung und bürgerschaftliches Engagement der Stadt Konstanz, führt als Moderator durch die Veranstaltung.
    szmtag [mehr]

  • Neuer Chefarzt spricht über die Chirurgie:

    Schnittstelle Chirurgie lautet der Titel des öffentlichen Einführungsvortrags von Jörg Glatzle, neuer Chefarzt am Klinikum Konstanz. Er spricht am Mittwoch, 11. März, um 20 Uhr im Oberen Saal des Konzilgebäudes in Konstanz.
    szmtag [mehr]

  • Neues Heim für Piranhas:

    Sie sind die Räuber des Amazonas. Ist ihr Ruf wirklich so schlecht? Sea-Life-Experte Sven Tschall sagt gegenüber SÜDKURIER-Lesern: Nein.
    szmtag [mehr]

  • Auch im Haidelmoos heißt es: Boule-Club, nein Danke:

    Angst vor Lärm und Verkehr: Anwohner wehren sich gegen den Umzug der Boulespieler in eine Kleingartenanlage. Die Stadtverwaltung beschwichtigt: Sie werden noch angehört.
    szmtag [mehr]

  • Sozialstudie:

    Die Konstanzer sind weitgehend glücklich, haben aber ein geringes Selbstbewusstsein und wenig soziale Bindungen. Zu diesem bitteren Ergebnis kommt eine Studie des angesehenen satirischen Forschungsinstitutes Demos & Sonstso.
    szmtag [mehr]

  • Tag der Mathematik für Gymnasiasten:

    Der Fachbereich Mathematik der Universität Konstanz veranstaltet am Samstag, 7. März, einen internationalen Rechen-Wettbewerb für Schüler aus der Schweiz, Österreich und Deutschland. Erwartet werden laut einer Pressemitteilung rund 160 Teilnehmer von 21 Schulen.
    szmtag [mehr]

  • Aufruf zur Blutspende im Konzil am 9. März:

    Der DRK Ortsverein Konstanz ruft alle gesunden Mitbürger zur Blutspende am Montag, 9. März, im Konzil zu einer Blutspende auf. Zwischen 14 und 19.30 Uhr kann jeder Gesunde vom 18. bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres spenden.
    szmtag [mehr]

  • Autofahrer prallt beim Ausparken auf Laster:

    Beim rückwärts Ausparken auf einem Geschäftsparkplatz an der Line-Eid-Straße hat der Lenker eines Peugeot am Mittwoch einen geparkten Lastwagen übersehen.
    szmtag [mehr]

  • Führung und Info für Viertklässler und Eltern:

    Die Geschwister-Scholl-Schule lädt am Freitag und Samstag, 6. und 7. März, Viertklässler und deren Eltern zu Schulführungen ein. Den Einblick in das Schulleben und in den Schulverbund mit Werkreal- und Realschule sowie Gymnasium erhalten die Teilnehmer am Freitag um 15 und 18 Uhr sowie am Samstag um 9 und 12 Uhr.
    szmtag [mehr]

  • Liturgie von den Bahamas:

    Der Inselstaat im Atlantik steht im Mittelpunkt des Weltgebetstags. Dazu gibt es mehrere Gottesdienste
    szmtag [mehr]

  • Sorge um Zauneidechsen:

    Umweltverbände erheben Vorwürfe gegen Investor. Behörde sieht keine Verstöße an Reichenaustraße. .
    szmtag [mehr]

  • Bahnstrecke wird gesperrt: Der Arbeitszug rollt an:

    Die Bahnstrecke Singen-Radolfzell bleibt am Wochenende zwei Tage komplett gesperrt. Die Deutsche Bahn erneuert Gleise und Weichen. Ab 16. März müssen Pendler und Fernreisende dann mit weiteren massiven Einschränkungen rechnen.
    szmtag [mehr]

  • Routinetermin:

    Donnerstag ist Gemeinderatstag. 16 Uhr, Ratsaal, das Ringen um Kompromisse.
    szmtag [mehr]

  • Stadt will Sex-Geschäfte weiter eindämmen:

    Um die Ansiedlung weiterer Spielhallen und Bordelle im Umfeld der Byk-Gulden-Straße im Industriegebiet zu verhindern, hat der Gemeinderat den Bebauungsplan des betroffenen Gebietes Grubwiesen-Göldenen verändert. Demnach sind solche Einrichtungen dort nicht mehr zulässig.
    szmtag [mehr]

  • Rat macht Weg frei für Modernisierung:

    In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat 235 000 Euro freigegeben, um die Modernisierung des Konstanzer Hauptbahnhofs voranzubringen. Dabei geht es einmal um die Erhöhung der Bahnsteige für einen leichteren Einstieg in die Züge und die Einrichtung von zwei Aufzügen in der bestehenden Unterführung im Hauptbahnhof.
    szmtag [mehr]

  • Die Meister im Ski Alpin stehen fest:

    Die Stadt hat ihre neuen Meister im Skifahren. Am meteorologischen Frühlingsanfang hat der Skiclub Konstanz die Stadtmeisterschaften im Bregenzerwald am Schetteregg veranstaltet, teilt der Verein in einer Pressenotiz mit.
    szmtag [mehr]

  • Prominenter Damenbesuch aus Schwaben:

    Der Travestiekünstler Michael Panzer bietet bei den Ergatshauser Waldgeistern eine besondere Show
    szmtag [mehr]

  • Computerkurs für Anfänger und Anwender:

    Die Initiative Älter werden in Dingelsdorf bietet am Montag, 9. März, von 17 bis 19 Uhr im Dingelsdorfer Rathaus wieder eine PC-Hilfe für Anfänger und erfahrene PC-Anwender an.
    szmtag [mehr]

  • Archäologin spricht über Pfahlbausiedlungen:

    Die Freunde und Förderer des Pfahlbaumuseums Dingelsdorf laden am Donnerstag, 19. März, um 19 Uhr zu einem Vortrag ins Dingelsdorfer Rathaus. Die Stuttgarter Archäologin Eva Martin referiert über das Thema Die jungsteinzeitliche Seeufersiedlung Dingelsdorf-Klausenhorn. Sie hat zahlreiche Funde untersucht.
    szmtag [mehr]

  • Schauspieler liest aus Briefen von Jan Hus:

    (phz) Frank Lettenewitsch liest am heutigen Donnerstag, 5. März, im Wallhauser Jakobus-Gemeindezentrum. Der Schauspieler bringt Auszüge aus Briefen des Reformators Jan Hus mit.
    szmtag [mehr]

  • Wie der Stress nicht Überhand gewinnt:

    Die Business Women Bodensee, ein Netzwerk für Unternehmerinnen, Selbständige und Führungsfrauen, veranstaltet am Freitag, 6. März, einen Abend zum Thema Stress. Psychologin Eileen Gallagher-Adam spricht um 19 Uhr in den Konstanzer Freiräumen (Vor der Halde 5) über Stress, die wissenschaftliche Seite und wie er bewältigt werden kann.
    szmtag [mehr]

  • Suche nach Zeugen für eine Fahrerflucht:

    Die Polizei sucht noch nach Zeugen eines Unfalls am Mittwoch, 4. Februar. Damals war ein silberfarbener BMW zwischen 10.20 und 10.45 Uhr zwischen zwei anderen Autos am Fahrbahnrand des Kappelersgutwegs geparkt.
    szmtag [mehr]

  • Vortrag zum Thema Sterbehilfe:

    Das Bildungszentrum Konstanz lädt zu einem Vortragsabend zum Thema Aktive Sterbehilfe: christlich oder unchristlich? ein. Der Theologe und Klinikseelsorger André Böhning berichtet aus seiner Klinikerfahrung mit schwerkranken Menschen, die nach Sterbehilfe fragen.
    szmtag [mehr]

  • Bändele:

    Sie sind die leisen Vorboten auf eine Zeit, die den Konstanzern wie Allensbachern und Reichenauern am Herzen liegt. Wenn sich die Fasnachtsbändel über den Straßen aneinanderreihen, wenn sie aussehen, als bildeten sie ein Stoffdach, dann ist die fünfte Jahreszeit gekommen.
    szmtag [mehr]

  • Suche nach Mörder zwischen Gänge-Menü:

    Das nächste Kriminal-Dinner der gleichnamigen Theaterproduktion ist am Freitag, 6. März, um 19 Uhr im Konzil.
    szmtag [mehr]

  • Autoren stellen heute den „Mauerläufer“ vor:

    Autoren der Meersburger Autorenrunde stellen heute im Kulturzentrum am Münster das literarische Jahresheft Mauerläufer vor und lesen neue Texte. Mit dabei sind Peter Höner und Katrin Seglitz.
    szmtag [mehr]

  • Musikprofil lädt zu Abend mit Kammermusik:

    Die Geschwister-Scholl-Schule lädt am Montag, 9.März, um 19.30 Uhr in die Aula zum traditionellen Kammermusikabend ein.
    szmtag [mehr]

  • Experte zeigt das Schneiden am Obstbaum:

    Im Rahmen des Streuobstwiesen-Projekts bietet der BUND Konstanz am Donnerstag, 12. März, um 14 Uhr einen Schnittkurs an Obstbäumen an. Treffpunkt ist im Palmenhauspark, Zum Hussenstein 12. Konrad Hauser aus Beuren leitet den etwa zweieinhalbstündigen Kurs, er gilt laut BUND-Pressemitteilung als lokaler Streuobst-Papst. Die Teilnahme kostet fünf Euro, für Baumpaten kostenlos.
    szmtag [mehr]

  • Centrotherm-Bau: Nur ein müdes Ja zum Veranstaltungshaus:

    Echte Euphorie? War gestern. Von Jubel keine Spur mehr: Die Welle der Begeisterung beim Centrotherm-Bau ist verflogen. Trotzdem hat der Rat den Umbau nun beschlossen.
    szmtag [mehr]

  • Kommentar zur Musikschule: Eine Wertedebatte steht an:

    Was ist uns wie viel wert? Wie viel gibt Konstanz für die Philharmonie aus und wie viel für die Musikschule? Konstanz muss diese Debatte führen, kommentiert SÜDKURIER-Redakteur Michael Lünstroth.
    szmtag [mehr]

  • Zwei Unfälle an fast derselben Stelle:

    In Wollmatingen hat es am Dienstag gleich zwei Mal gekracht. Ein 42-jähriger Dacia-Fahrer ist am Kreisverkehr in der Riedstraße einem VW-Fahrer aufgefahren.
    szmtag [mehr]

  • Zwei Autos kollidieren bei Spurwechsel:

    Ein Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro ist bei einem Unfall am Dienstag im Kreisverkehr auf der Reichenaustraße bei der Schänzlebrücke entstanden. Ein Fiat-Fahrer wechselte laut Pressemitteilung der Polizei die Fahrspur und übersah einen neben ihm fahrenden Wagen.
    szmtag [mehr]

  • Diskussionsabend zu Pappeln im Tägermoos:

    Der Vorstand der Freien Grünen Liste veranstaltet eine öffentliche Mitgliederversammlung zur Zukunft des Tägermoos und der dortigen Pappelallee. Termin ist am Dienstag, 10. März, um 19.30 Uhr im Saal des Hotels Barbarossa.
    szmtag [mehr]

  • Marktmitarbeiter stellt 24-jährigen Dieb:

    Das ist daneben gegangen: Während ihres Einkaufs in einem Einkaufsmarkt in Petershausen hat eine 87 Jahre alte Frau am Dienstag bemerkt, dass ihr jemand den Geldbeutel aus der Manteltasche ziehen will. Als sie um Hilfe rief, flüchtete der Täter.
    szmtag [mehr]

  • Musikschule: Debatte um erhöhte Gebühren:

    Der Besuch der Musikschule könnte bald zum Luxus werden. Das befürchten derzeit jedenfalls viele der 1600 Schüler und ihre Eltern. Der Grund dafür sind die jüngsten Preiserhöhungen bei den Kursen. Im Schnitt wurden die Beiträge um 13 Prozent zum 1. März erhöht. Die Stadtverwaltung argumentiert, die Gebührenerhöhung sei alternativlos.
    szmtag [mehr]

  • Begegnung mit Schülern aus Sachsen:

    Ungewöhnliches Projekt: Ein Dokumentar-Theater macht die Begegnung zwischen Konstanzer und ostdeutschen Schülern zum Thema.
    szmtag [mehr]

  • Groppenfasnacht: Schweizer Narren feiern Konzilsjubiläum:

    Jubiläum als Motto der Groppenfasnacht. Attraktion ist Nachbau der Statue Imperia.
    szmtag [mehr]

  • Verbot der Zweckentfremdung: Das müssen Hausbesitzer in Konstanz jetzt wissen:

    Schon in wenigen Tagen tritt die Zweckentfremdungssatzung in Kraft. Ferienwohnungen sind dabei nur ein Aspekt. Hier lesen Sie die neun wichtigsten Fragen zum Thema und die Antworten der Stadtverwaltung darauf.
    szmtag [mehr]

  • Markt-Mitarbeiter stellt Dieb:

    Ein 24-Jähriger wollte eine Rentnerin bestehlen. Doch das ging gehörig schief.
    szmtag [mehr]

  • Nächste Führung im Museum:

    Am 8. März gibt es die nächste Sonntagsführung durch das Mühlenwegmuseum in Allensbach. „Vom Drogisten zum Mongolei-Reisenden“, lautet der Titel von Monika Leister, die um 11 Uhr durch die Einrichtung leitet.
    szmtag [mehr]

  • Nase vorn:

    Die Engener mögen alte Autos. Und sie mögen Ausfahrten in den Oldtimern.
    szmtag [mehr]

  • Nächster Dreh im Tatort-Schlussspurt:

    Die Kommissare Klara Blum und Kai Perlmann ermitteln wieder. Bis Ende März laufen die Dreharbeiten für eine der letzten Folgen vom Bodensee
    szmtag [mehr]