Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

suedkurier.de - Konstanz-utf8

suedkurier.de - Konstanz-utf8
  • Mitmachen und gewinnen: Wir verlosen 10x2 Tickets für das "Gute Zeit"-Festival:

    Am Samstag, 30. Mai findet im Bodenseestadion in Konstanz das erste Freiluft-Elektrofestival "Gute Zeit" statt. Mit dem deutschen Duo Booka Shade konnten die Veranstalter gleich für das erste Jahr einen renommierten Hauptact finden. Gewinnen Sie hier zwei Eintrittskarten!
    szmtag [mehr]

  • Das Haus:


    szmtag [mehr]

  • Opel Hofmann schließt in Singen, für Konstanz gibt es Hoffnung:

    Nach der Insolvenz der Autohaus-Gruppe gibt es eine traurige Nachricht und eine, die eher optimistisch stimmt.
    szmtag [mehr]

  • Teufel sind die Sieger:

    Minigolf: Wie groß ist der Eingang zur Hölle? Das weiß natürlich niemand, aber die Konstanzer Teufel finden ihn sicher.
    szmtag [mehr]

  • Caritas und HTWG kooperieren:

    Mitarbeiter der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) können künftig Beratungsangebote des Caritasverbands Konstanz direkt in Anspruch nehmen. Die Finanzierung erfolgt über die Hochschule und dient der sozialen Unterstützung.
    szmtag [mehr]

  • Doppeljubiläum in Gerrys Motorradshop:

    Über zwei Tage, von Samstag, 24 Mai, bis Sonntag, 25. Mai, feiert Gerrys Motorradshop in der Byk-Gulden-Straße 33 Geburtstag: Das 25-jährige Betriebsjubiläum sowie den 50. Geburtstag des Inhabers. Die Party startet jeweils um 10.55 Uhr, geht bis 22.55 Uhr und bietet Livemusik, unter anderem mit Sonic Hiker, sowie Modellkunstflug-Vorführungen.
    szmtag [mehr]

  • Klassisches Konzert mit Lucia Dischinger:

    Der Förderverein Palmenhausareal Paradies lädt am Dienstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr zu einem Konzert mit dem Titel Eine Zeitreise durch die Klassik Fantastische Violinenwerke von Vivaldi bis Monti ein. Die ausgebildete Violinistin Lucia Dischinger wird die Entwicklung der klassischen Musik über die verschiedenen Epochen hinweg musikalisch veranschaulichen und erklären, heißt es in der Ankündigung.
    szmtag [mehr]

  • Exkursion zum Thema Seewege vor 600 Jahren:

    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kreuzlingen entdecken findet am Mittwoch, 27. Mai, um 18.30 Uhr eine Exkursion statt. Auf drei verschiedenen Rundwegen, die den Themen Reiseweg, Seeweg und Versorgungsweg gewidmet sind, führen Georg Strasser und Uwe Moor zu insgesamt 13 historischen Standorten, die einen Bezug zum Konstanzer Konzil hatten.
    szmtag [mehr]

  • Kabarett mit Sara Hakenberg entfällt:

    Wegen Krankheit der Künstlerin entfällt der Kabaretttermin mit Sara Hakenberg, der für Donnerstag, 28. Mai, im Il Boccone geplant war. Karten können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.
    szmtag [mehr]

  • Vortrag zum Thema nachhaltige Mode:

    Der Caritasverband lädt am Freitag, 29. Mai, um 19 Uhr in das Quartierszentrum Tannenhof zu einem Vortrag zum Thema nachhaltige Mode. Der Referent Albin Kälin erklärt anhand erfolgreicher Beispiele aus der Textilindustrie, wie Erfahrungen aus den Stoffkreisläufen der Natur auf industrielle Systeme übertragbar sind.
    szmtag [mehr]

  • Markt für gebrauchte Fahrräder am Samstag:

    Am Samstag, den 23. Mai, findet bei Zweirad Joos ein Markt für gebrauchte Fahrräder statt. Von 10 bis 12 Uhr können Fahrräder für den Verkauf abgegeben werden.
    szmtag [mehr]

  • Längere Öffnungszeiten in den Pfingstferien:

    Über das Pfingstwochenende und die Ferien können die Badegäste des Schwaketenbads noch länger schwimmen: Von Montag, 25. Mai, bis Sonntag, 7. Juni, gelten verlängerte Öffnungszeiten. Geöffnet ist das Bad in den kommenden Tagen wie folgt: Montag, 25. Mai, von 9 Uhr bis 21 Uhr und Dienstag, 26. Mai, von 7 Uhr bis 19.30 Uhr.
    szmtag [mehr]

  • Linke diskutiert über Rechtsruck:

    Zum Thema Ursachen der gesellschaftlichen Rechtsentwicklung Welche Antworten findet die Linke? lädt der Kreisvorstand der Linken die Mitglieder der Partei, aber auch alle Interessierten zu einer Versammlung am 27. Mai ein. Schwerpunktthema des Treffens wird der Aufschwung rassistischer und nationalistischer Kräfte sein, welche Ursachen diese Entwicklung hat und welche Aufgaben sich daraus für die Linke ergeben, heißt es in einer Pressemitteilung.
    szmtag [mehr]

  • Großer Soldat und kleiner Diskussionskreis:

    Der Bewohnerverein in der Chérisy hat zum Austausch über den Steinsoldaten eingeladen. Das Interesse war gering.
    szmtag [mehr]

  • Pfingstaktion für Besucher ab acht Jahren:

    Das Archäologische Landesmuseum bietet am Donnerstag, 28. Mai, von 11 bis 13 Uhr eine Pfingstferienaktion unter dem Motto Von Löwen und Heiligen Glasmalerei. Im Anschluss an eine Führung durch die Sonderausstellung Glas-Klar Archäologie eines kostbaren Werkstoffes bemalen die Teilnehmer einen eigenen Glasbecher nach mittelalterlichen Vorlagen mit Pinsel und Farben. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen, das Mindestalter sind acht Jahre.
    szmtag [mehr]

  • Auto fährt Fahrradfahrer auf Parkplatz an:

    Leichtere Verletzungen erlitt ein Radfahrer, der am Donnerstag gegen 3 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Reichenaustraße von einem Skoda angefahren wurde und auf die Straße stürzte. Der Schaden beträgt laut Pressemitteilung der Polizei rund 1500 Euro.
    szmtag [mehr]

  • Mercedesfahrer streift Opel beim Ausparken:

    Beim rückwärts Ausparken aus einer Parklücke auf einem Gaststättenparkplatz in der Bleicherstraße prallte am Donnerstagmittag ein Mercedes gegen einen geparkten Opel. Dies teilt die Polizei in einem Pressebericht mit.
    szmtag [mehr]

  • Das Ende der Vielfalt:

    Eine Innenstadt lebt von ihrer Vielfalt. Wenn eine Branche jedoch die Überhand gewinnt, dann droht auch Konstanz ein Ausverkauf.
    szmtag [mehr]

  • Polizei kontrolliert an Brennpunkten:

    Zur verstärkten Bekämpfung der Jugendkriminalität im Stadtgebiet Konstanz, insbesondere in Petershausen und Wollmatingen, hat das Polizeipräsidium Konstanz aus Beamten der Schutz- und Kriminalpolizei eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Unterstützt werden die örtlichen Beamten durch Kräfte des Polizeipräsidiums.
    szmtag [mehr]

  • Für Studenten und Kinder:

    Richtfest für Wohnheim Campus Konstanz. Vorenthaltender Lohn soll bezahlt worden sein. Vermietung der Appartements beginnt.
    szmtag [mehr]

  • Neue Schilder für Rettungsgasse:

    An der Reichenaustraße/ B33 stadtauswärts Richtung Kindlebildkreuzung gibt es neue Hinweisschilder und eine geänderte Verkehrsführung. Autofahrer, die im Stau stehen, werden auf den orangefarbenen Schildern gebeten, eine Rettungsgasse für Rettungskräfte frei zu halten.
    szmtag [mehr]

  • Videotheken: Abwanderung ins Digitale:

    Filme schauen im Internet: Video on Demand (auf Deutsch: Abrufvideo) heißt die Möglichkeit, digitales Videomaterial von einem Internetanbieter zu beziehen. Verleihmarkt wird digitaler: Der digitale Verleih wächst stetig. 2014 sei er mit 26 Millionen von 31 auf 35 Prozent weiter angewachsen, schreibt der Bundesverband Audiovisuelle Medien in einer Pressemitteilung. .
    szmtag [mehr]

  • Nur noch eine Videothek in Konstanz:

    Eine traurige Nachricht für Filmbegeisterte: Die Filmgalerie in Konstanz musste schließen. Die Konkurrenz aus dem Internet ist einfach zu stark. Damit gibt es laut Branchenangaben nur noch eine Videothek in Konstanz.
    szmtag [mehr]

  • Ringen um die Bleibefrist:

    Der Einsatz von Konstanzer Initiativen für ein Bleiberecht der beiden Roma-Familien Kazimov und Selimi aus humanitären Gründen ist gescheitert. Jetzt will der Runde Tisch zur Begleitung der Flüchtlinge in Konstanz den Sturz der Familien ins Elend verhindern.
    szmtag [mehr]

  • Zwei Leichtverletzte und 20 000 Euro Schaden:

    Schaden von rund 20 000 Euro und zwei Leichtverletzte ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 12.20 Uhr bei der Zufahrt zur Mainau ereignet hat. Ein Opelfahrer fuhr dabei nahezu ungebremst in das Heck eines VW, der an der Ampel wartete.
    szmtag [mehr]

  • Konstanzer Rats-SPD sortiert sich neu:

    Neue Chefs sollen neuen Schwung bringen: Jürgen Ruff und Herbert Weber führen künftig die drittstärkste Kraft der Kommunalpolitik. Und das ist auch für den bisherigen Fraktionsvorsitzenden ganz in Ordnung.
    szmtag [mehr]

  • Unbekannte stehlen Kupferrohr und flüchten:

    Zwei unbekannte Täter haben am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr ein Regenfallrohr aus Kupfer von einem Trafohäuschen in der Hussenpassage abgerissen und mitgenommen. Die Diebe flüchteten laut Pressebericht der Polizei mit Fahrrädern.
    szmtag [mehr]

  • Polizei warnt weiter vor Spenden-Betrügern:

    Wieder ein Fall von Sammlungsbetrug: Ein zirka 20 bis 25 Jahre alter Mann betrat am Donnerstagmorgen ein Geschäft in der Innenstadt und zeigte einer Mitarbeiterin eine angebliche Sammelliste für Taubstumme. Nachdem diese eine Spende zunächst verweigerte, umarmte und küsste der Mann die Frau und überrumpelte sie laut Pressebericht der Polizei, sodass sie doch Bargeld heraus gab.
    szmtag [mehr]

  • Hund beißt Fußgängerin in den Unterarm:

    Erst nachträglich angezeigt wurde ein Vorfall, der sich bereits am Sonntag, 10. Mai, an der Grenzbachstraße ereignete. Eine Fußgängerin war gegen 15 Uhr mit zwei Begleiterinnen vom Döbele in Richtung Schulthaißstraße unterwegs, als ein Hund sie ansprang und in den rechten Unterarm und im Brustbereich biss.
    szmtag [mehr]

  • Einbrecher erbeutet mehrere Hundert Euro:

    Über ein geöffnetes Fenster ist ein unbekannter Täter in der Nacht zum Donnerstag in ein Hotelzimmer in der Steinstraße eingestiegen und hat eine Geldbörse mit mehreren Hundert Euro Bargeld und mehreren Kreditkarten entwendet, heißt es im Pressebericht der Polizei. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon (0 75 31) 995 0 zu melden.
    szmtag [mehr]

  • Nach dem Feuer bleibt nur die Taschenuhr:

    Bei einem Wohnugnsbrand in Wollmatingen verlor Biggi Schlenker fast alles. In den verbrannten Überresten ihres Lebens fanden Handwerker noch die Tschenuhr ihres Großvaters. Jetzt baut sich die 57-Jährige ihr Leben wieder auf.
    szmtag [mehr]

  • Die neue Seegold ist getauft:

    Am Abend fand auf der MS Seestern im Hafen von Wallhausen die traditionelle Schiffstaufe statt. Das Schiff ist seit dem 10. Mai im Hafen und wurde seitdem zusammengebaut.
    szmtag [mehr]

  • Herbert Kusche: Ein Schaffner für alle Fälle:

    Er ist stets freundlich, hat Humor und für jeden Fahrgast in der Schwarzwaldbahn einen netten Spruch auf den Lippen. Herbert Kusche ist Deutschlands beliebtester Zugbegleiter
    szmtag [mehr]

  • Polizei warnt vor Spenden-Betrügern:

    Beim Augustinerplatz sind am Mittwochmorgen erneut betrügerische Spendensammler aufgetreten. Die Personen waren mit Sammellisten von nicht existenten Hilfsorganisationen unterwegs und haben von Passanten Geld erbettelt.
    szmtag [mehr]

  • Nach bewaffnetem Raubüberfall auf Bäckerei: Von maskiertem Täter fehlt jede Spur:

    Nach dem Überfall auf eine Bäckereifiliale im Paradies hat die Polizei noch keine Spur zum Täter. Das teilte sie in einem Pressebericht mit. Zwischenzeitlich gibt es jedoch eine genauere Beschreibung zu dem Mann.
    szmtag [mehr]

  • Schulsicherungsweg:


    szmtag [mehr]

  • Für Spender:


    szmtag [mehr]

  • Die Stephansschule:


    szmtag [mehr]

  • Der Wald in Zahlen:


    szmtag [mehr]

  • Der Wettbewerb und das Projekt:


    szmtag [mehr]

  • Ortschaftsrat von Litzelstetten setzt sich für Wohnraum im Ärtztehaus-Neubau ein:

    Bauherr und Investor stellen ihre neuen Pläne im Ortschaftsrat vor, nachdem dieser nach der ersten Vorstellung sein Veto eingelegt hatte.
    szmtag [mehr]

  • The Exploited im Kulturladen: Abend ohne Überraschungen:

    Die schottischen Hardcore-Punkrocker von The Exploited, Urgesteine ihres Genres, stellten den Kulturladen auf den Kopf. Die Fans bekamen eine solide Show ohne Überraschungen geboten.
    szmtag [mehr]

  • Weißt du noch, damals…?:

    Stephansschüler feiern ihr Klassentreffen. Schulabschluss liegt nun 50 Jahre zurück. Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse.
    szmtag [mehr]

  • Junges Lauftalent von der Reichenau: Christin Wintersig:

    Eines der größten jungen Lauftalente der Region kommt von der Insel Reichenau: Die 16-Jährige Christin Wintersig hat erneut Kondition, Kraft und Siegeswillen bewiesen. Beim Konstanzer Frauenlauf erreichte die passionierte Sportlerin im gesamten Teilnehmerfeld einen dritten Platz, obwohl sie eine der jüngsten Starterinnen war und noch in der Jugendklasse U 18 antrat.
    szmtag [mehr]

  • Sponsorenlauf:

    Kleine Schule, große Sponsoren: Über 7600 Euro konnten dank eines Sponsorenlaufs der Grundschule Dingelsdorf der Welthungerhilfe mit ihrer Aktion für sauberes Wasser in Afrika gespendet werden.
    szmtag [mehr]

  • Kreuzlinger Organistin spielt Werke von Bach:

    (nea) Das zweite Konzert der Reihe Dettinger Te Deum findet am Samstag, 23. Mai um 17 Uhr in der Kirche Sankt Verena statt. An der neuen Metzler-Orgel wird die junge Organistin Stephanie Mertens mit einem reinen Bachprogramm zu hören sein.
    szmtag [mehr]

  • Zwei Konstanzer halfen in Nepal:

    Die Konstanzer Roman Cieslewicz und Wolfgang Rüdiger gehörten nach dem Erdbeben in Nepal zu den ersten Helfern. Rüdiger war für das THW im Einsatz, Cieslewicz für die Hilfsorganisation Govinda.
    szmtag [mehr]

  • Audifahrer streift Opel und flüchtet:

    Wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle muss sich ein Audi-Fahrer verantworten, der am Mittwochmittag in der Gottlieber Straße bei der Vorbeifahrt einen Opel streifte und dabei einen Schaden von rund 500 Euro verursachte. Anschließend fuhr der Autofahrer laut Pressemitteilung der Polizei einfach weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.
    szmtag [mehr]

  • Karten zu gewinnen für Elektrofestival:

    www.suedkurier.de/gute-zeit-gewinnenDer SÜDKURIER verlost zehn mal zwei Tickets für das Gute Zeit-Festival, das am Samstag, 30. Mai im Bodenseestadion stattfindet unter anderem mit dem renommierten deutschen Duo Booka Shade.
    szmtag [mehr]

  • Die Konzilsgeschichte auf Europaletten:

    Das Kulturbüro lädt am Dienstag, 26. Mai, um 19 Uhr in den Gewölbekeller des Kulturzentrum am Münster zur Vernissage der Ausstellung EuroNorm ´14 Die Konzilsgeschichte auf Europaletten mit Werken der Künstlergruppe KGSee. Die Laudatio hält Wolfgang Hudel.
    szmtag [mehr]