Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

suedkurier.de - Konstanz-utf8

suedkurier.de - Konstanz-utf8
  • Wenn das Wettbüro Wohnzimmer und Auffangbecken ist - Einblicke in den boomenden Sportwetten-Markt in Konstanz:

    Das Zocken mit Toren und Tie-Breaks fasziniert Trotz komplizierter Rechtslage floriert das Geschäft Auf der Spur des Phänomens in Konstanz
    szmtag [mehr]

  • Streit um Badeplätze in Konstanz: Hundehalter berichten von Verbalattacken und Gewaltandrohungen:

    Hunde dürfen überall am See ins Wasser. Trotzdem berichten Hundehalter, dass sie von Badenden immer öfter massiv beschimpft werden - bis hin zur Androhung, dem Hund den Schädel einzuschlagen. Die Stadt betont: Das Ufer ist für alle da.
    szmtag [mehr]

  • Am Sonntag kommt es in Kreuzlingen zum Duell zweier Konstanzer Fußballgrößen:

    David Fall und Manuel Klökler freuen sich auf ein Wiedersehen im Stadion Burgerfeld, wenn im Schweizer Pokal der AS Calcio Kreuzlingen den FC Luzern empfängt.
    szmtag [mehr]

  • Am Handy daddeln beim Friseur? Eine haarsträubende Vorstellung:

    Es gibt nichts, was es nicht gibt. Der neueste Trend ist ein Friseurumhang mit Smartphone-Sichtfenster. Unser Autor ist hin- und hairgerissen.
    szmtag [mehr]

  • Riskante Manöver auf der Reichenaustraße: An diesen Konstanzer Kreuzungen müssen Sie besonders aufmerksam fahren:

    An zwei Stellen der innerstädtischen B33 führt unerlaubtes Linksabbiegen immer wieder zu Unfällen. Ein Motorradfahrer hat Angst und fragt: "Muss es erst einen Toten geben?"
    szmtag [mehr]

  • Bleiben Sie am Ball: Alle Spielberichte, Videos und Bilder der Landesliga Staffel 3 auf einen Blick:

    Verfolgen Sie die Spiele der SG Dettingen-Dingelsdorf in der neuen Saison: Mit dem kostenlosen Mail-Service erhalten Sie sonntags den Überblick aller Spielberichte der Landesliga Staffel 3 und verpassen keine Bilderstrecken und Videos direkt vom Platz. Einfach in diesem frei verfügbaren Artikel anmelden und dabei sein. Völlig unverbindlich - auch ohne Abo.
    szmtag [mehr]

  • Volksbegehren zum Artenschutz löst Ängste bei Konstanzer Obstbauern aus:

    Die Landwirte vom Bodanrück fürchten um ihre Existenz, wenn ihnen die Nutzung von Pestiziden verboten wird. Die Initiatoren versuchen, die Betroffenen zu beruhigen. Das funktioniert aber nur bedingt - es gibt im Moment noch zu viele Unklarheiten im Gesetzesentwurf. Der Bodenseeraum und der Kaiserstuhl haben eine Sonderstellung: nur in diesen Räumen wird in Naturschutzgebieten Landwirtschaft betrieben
    szmtag [mehr]

  • Die Konstanzer SPD-Politikerin Zahide Sarikas kam vor 40 Jahren nach Deutschland. Hier erzählt sie, wie sie ihre Integration erlebte:

    Integration ist bis heute das große Thema für Zahide Sarikas. Nach ihrer Kindheit in Ostanatolien hatte sie einen schwierigen Start am Bodensee. Trotzdem ist Konstanz längst zu ihrem Zuhause geworden.
    szmtag [mehr]

  • Der berühmt-berüchtigte Frauenpfahl vor dem Konstanzer Hafen: Nicht jeder weiß heute noch, dass hier Frauen ertränkt wurden:

    Wir erklären, warum auf dem Pfahl am Hafen untreue und verurteilte Frauen im Mittelalter unliebsamen Kontakt mit einem Sack sowie Katzen, Schlangen oder Hühner hatten.
    szmtag [mehr]

  • Ein Jahr Mafia-Prozess in Konstanz: Das ist der aktuelle Stand:

    Knapp ein Jahr nach Beginn des Prozesses um bandenmäßigen Drogenhandel im Schwarzwald gibt die Schwurgerichtskammer eine vorläufige Einschätzung ab: Demnach könnten die sechs verbliebenen Angeklagten zwischen vier und über zehn Jahre ins Gefängnis kommen. Mildere Strafen wären möglich - wenn sie auspacken
    szmtag [mehr]

  • Finanzspritzen für Vereine: Wie gemeinnützige Organisationen von Justizgeldern profitieren:

    Das Konstanzer Amtsgericht verfügte 2018 über Geldauflagen in Höhe von knapp 130 000 Euro, die Staatsanwaltschaft über rund 350 000 Euro. Zu einem großen Teil profitieren gemeinnützige Organisationen und Vereine aus der Region, sagt Amtsgerichtsdirektor Franz Klaiber. Aber es gibt auch Kritik an der fehlenden Transparenz bei der Vergabe.
    szmtag [mehr]

  • Zu viel PS auf dem Bodensee? Motorbootfahrer weisen Kritik zurück:

    SÜDKURIER-Artikel über schnelle und große Motorboote schlug hohe Wellen. Die internationale Wassersportgemeinschaft setzt sich für die Interessen ein und berichtet von strengen Vorschriften.
    szmtag [mehr]

  • Nach dem Brand in Wollmatingen ist die betroffene Doppelhaushälfte nicht mehr bewohnbar:

    Das Feuer ist mittlerweile gelöscht. Der Brand, der nach Angaben der Polizei am Mittwochmorgen in der Küche eines Wohnhauses in der Radolfzeller Straße in Konstanz ausgebrochen war, hinterließ einen Schaden in Höhe von rund 100 000 Euro. Der Bewohner müsse nun bei Bekannten unterkommen.
    szmtag [mehr]

  • Strafzettel trotz Parkausweis: Wie die Stadt Konstanz mit ihrer Parkpolitik Anwohner verärgert:

    "Die Stadt hat eine unzumutbare Situation geschaffen und jetzt werden die Bürger bestraft." Eine Bürgerin versteht die Welt nicht mehr
    szmtag [mehr]

  • "Ein finanzielles Fiasko" - das wäre für manchen Konstanzer Verein ein Ende des Seenachtfest: Die Meinungen, wie es weitergehen sollte, gehen dabei auseinander:

    Wie es mit dem großkalibrigen Fest weitergehen soll, ist derzeit noch unklar. Das verunsichert Touristiker und Vereine - zumal sie zur Zukunft der Veranstaltung sehr kontroverse Vorstellungen haben. In einem aber sind sie sich einig: Konstanz braucht das Seenachtfest.
    szmtag [mehr]

  • Warum musste Volksbank-Chef Roger Winter gehen? Ein Experte bringt etwas Licht ins Dunkel:

    Nach dem überraschenden Abschied des Bankers bleiben die Umstände der Trennung rätselhaft und rufen Spekulationen hervor. Ein Bankenexperte aus Frankfurt hat Antworten.
    szmtag [mehr]

  • Entwarnung für Konstanz: Kunstrasenplätze sind nicht von der Schließung bedroht:

    Kunstrasenplätze im Fußball können anders als Naturrasen ganzjährig bespielt werden und brauchen quasi keine Erholungspausen. Dennoch gab es zuletzt Debatten wegen der Umweltbelastung durch Mikroplastik. Hier erklären Experten, warum sich in Konstanz niemand um seinen Spielplatz sorgen muss.
    szmtag [mehr]

  • Wer ist für den Schwaketenbad-Brand verantwortlich? Geschäftsführer und Vorarbeiter der Handwerksfirma, die am Bad Dacharbeiten vornahm, wurden verurteilt:

    Bei den Dacharbeiten entstand im Juli 2015 das Feuer, das das Schwaketenbad zerstörte. Der Geschäftsführer und ein Vorarbeiter des Betriebs sind wegen fahrlässiger Brandstiftung jeweils zu Geldstrafen verurteilt worden
    szmtag [mehr]

  • Der Zoll hat die Vonovia-Baustelle in der Schwaketenstraße kontrolliert:

    Gegen mehrere Arbeiter wird wegen des Verdachts der illegalen Beschäftigung und des illegalen Aufenthalts ermittelt. Die Handwerksfirmen durften ihre Aufgaben inzwischen wieder aufnehmen, laut Auskunft der Mieter stocken die Arbeiten jedoch noch
    szmtag [mehr]

  • Alles auf einen Blick: Die schönsten Bilder vom Konstanzer Seenachtfest 2019 - mit Videos vom letzten großen Feuerwerk:

    Das war es also, das wohl letzte Seenachtfest dieser Art. Wir blicken noch einmal zurück und zeigen euch die schönsten Bilder des vergangenen Samstags von den Mittagsstunden bis zum Höhepunkt, dem finalen Feuerwerk am Abend - und mit einigen Bildern vom Fantastical in Kreuzlingen.
    szmtag [mehr]

  • Schwimmende und knatternde Kolosse auf dem See: Diese Geister und Kühe sammeln Seegras ein:

    Seegrasmäher sind wieder unterwegs und befreien den Bodensee von dem grünen Gewächs
    szmtag [mehr]

  • Auch ohne Abo verfügbar: So erhalten Sie die kostenlose Morgen-Mail unserer Lokalredaktion vor Ort:

    Die kleine Lektüre beim Frühstück, auf Reisen oder auf dem Weg zur Arbeit: Mit unserem kostenlosen Service erhalten Sie morgens die aktuellen Themen aus Konstanz und Umgebung in einer persönlichen E-Mail.
    szmtag [mehr]

  • Pyrotechniker zündet inhaltsgeladenes Finale für das Seenachtfest:

    Veranstalter spricht von 40 000 Besuchern beim Seenachtfest Polizei und Bürgeramt attestieren einen friedlichen Verlauf der Großveranstaltung Potenzielles Ende des Traditionsfestes ist Top-Thema bei den Besuchern
    szmtag [mehr]

  • Alexander Baumgartner erkrankt an akuter myeloischer Leukämie: Wie eine Familie durch die Krankheit kurzfristig in Existenznot gerät:

    Ein Familienvater kündigt seine Arbeitsstelle in der Schweiz und will wenig später eine neue antreten. In der Zwischenzeit bekommt er die Diagnose Krebs. Zunächst ist völlig unklar, wie die Familie mit drei kleinen Kindern ihr Leben nun finanzieren soll
    szmtag [mehr]

  • Auf Augenhöhe mit dem Wasser: Warum beim Konstanzer Seenachtfest der Platz auf dem See die beste Sicht auf das Feuerwerk beschert:

    "Das war vorbildlich": Wasserschutzpolizei dankt rund 3000 Hobby-Kapitänen, die mit ihren Booten im Konstanzer Trichter ankerten und das Feuerwerk von Bord aus verfolgten
    szmtag [mehr]

  • Seenachtfest 2019 - Polizei zieht bislang positives Fazit:

    Zufrieden zeigt sich das Polizeipräsidium Konstanz mit dem Verlauf des diesjährigen Seenachtfestes. Rund 40.000 Besucher suchten laut Veranstalter am Samstag das Festgelände auf, um insbesondere am späten Abend das halbstündige Feuerwerk in Konstanz und Kreuzlingen zu sehen.
    szmtag [mehr]

  • Zu wenige Hebammen in den Sommermonaten: Wochenbettambulanz bietet wertvolle Hilfe nach der Geburt:

    Einige Frauen finden im Sommer für die Zeit nach der Entbindung keine Hebamme. Auf Nachsorge müssen sie dennoch nicht verzichten: Bei der neuen Wochenbettambulanz werden sie beraten
    szmtag [mehr]

  • Das war das Seenachtfest 2019: Der Tag zum Nachlesen - mit Videos vom Feuerwerk:

    Ein verregneter Vormittag, ein sommerlicher Nachmittag und ein fulminantes Finale. Hier finden Sie alles, was beim Seenachtfest-Samstag wichtig war.
    szmtag [mehr]

  • Das Seenachtfest 2019: Die schönsten Bilder aus dem Stadtgarten und vom Hafen:

    Das linksrheinische Festgelände besticht vor allem durch viel Musik, bunte Tradition - und den beinah perfekten Blick auf das Feuerwerk.
    szmtag [mehr]

  • Das Seenachtfest 2019: Die schönsten Bilder von der Partymeile Klein Venedig:

    Hier spielt am späten Abend die Musik. Denn Klein Venedig ist die Feierzone des Seenachtfests. Doch die kommt in diesem Jahr nur schleppend in Schwung.
    szmtag [mehr]

  • Das Seenachtfest 2019: Die schönsten Bilder von der Konstanzer Seestraße:

    Die Sonne spitzt durch die Wolken und die Menschen kommen auf das Seenachtfest. An der Konstanzer Flaniermeile haben vor allem die Kleinsten ihren Spaß.
    szmtag [mehr]

  • Das Fantastical 2019: Die schönsten Bilder vom Fantastical-Gelände:

    Das Kreuzlinger Fantastical bietet Besuchern viele Attraktionen, die zum Staunen bringen und zum Mitmachen einladen. Bei mitreißender Musik, jeder Menge Action und leckeren Spezialitäten aus aller Welt ist für jeden Geschmack etwas dabei
    szmtag [mehr]

  • Die Stadtverwaltung befragt die Konstanzer, wie sie sich das Seenachtfest in Zukunft vorstellen:

    Einige Konstanzer begrüßen es, dass sie befragt werden, wie sie sich das wichtigste Fest der Stadt im Jahresverlauf vorstellen. Andere halten weniger von der demonstrativen Bürgernähe.
    szmtag [mehr]

  • Abschied mit Knall: Seit 39 Jahren sorgt Joachim Berner beim Seenachtfest für Explosionen. Der Pyrotechniker erzählt, warum ihm das Ende des Konstanzer Feuerwerks stinkt:

    Am 10. August wird Pyrochtechnik-Weltmeister Joachim Berner aus Ehningen das vorerst letzte Seenachtfest-Feuerwerk entzünden. Dem SÜDKURIER erzählt der 59-Jährige, wie klimaschädlich diese 20 Minuten aus seiner Sicht sind, was in diesem Jahr alles anders wird und warum das Feuerwerk in Kreuzlingen keine Konkurrenz für ihn darstellt.
    szmtag [mehr]

  • Keine Lust aufs Seenachtfest? Auch an diesen Orten wird am 10. August viel geboten:

    Zehntausende Besucher an einem Tag; Straßen und Züge noch verstopfter als ohnehin an einem Wochenende; viel Lärm und Scherben - kurzum: Für viele Konstanzer ist das Seenachtfest mehr Graus als Genuss. Etliche Einheimische fliehen - dem Strom der Gäste entgegen - aus der Stadt. Wir zeigen einige Alternativangebote in der Region, die es sich zu besuchen lohnt.
    szmtag [mehr]

  • Liebe Konstanzer: Auf diesen Straßen könnt ihr am Wochenende wegen des Seenachtfests nicht fahren:

    Seenachtfest heißt auch: Verkehrschaos. Die Stadt hat in einer Mitteilung nun bekanntgegeben, welche Straßen von Freitagmittag bis Sonntagmorgen für Autofahrer und Radfahrer gesperrt sind. Falls Sie in eine der folgenden Gegenden wohnen, sollten Sie sich schon einmal eine Alternative überlegen.
    szmtag [mehr]

  • Das sind sind die besten Orte, an denen Sie das letzte Seenachtfest-Feuerwerk kostenlos bestaunen können:

    Am 10. August wird Pyrochtechnik-Weltmeister Joachim Berner aus Ehningen ein letztes Mal auf dem Seenachtfest böllern. An diesen sechs Plätzen könne all jene, denen der Eintritt zu teuer ist, den großen Knall zum Abschied kostenlos miterleben - aus der Nähe, aber auch aus der Ferne.
    szmtag [mehr]

  • Wie ist für die Sicherheit beim Seenachtfest gesorgt? Wie man mit dem Bus während der Sperrung des Sternenplatzes zum Fest kommt und was man sonst wissen muss:

    Für die Sicherheit beim Seenachtfest ist gesorgt, sagt der Veranstalter, die Agentur Full Moon. Für die Anreise wird der öffentliche Verkehr empfohlen, die Abfahrt der Busse allerdings verläuft dieses Jahr nicht wie sonst über den Sternen-, sondern über den Zähringerplatz.
    szmtag [mehr]

  • Von Männerschnupfen, Herzinfarkten und Ausfälligkeiten. Wie in Konstanz die zentrale Notaufnahme künftig noch besser funktionieren soll:

    Immer weniger Menschen haben einen Hausarzt. Stattdessen wollen sie sich wegen Bagatellen rund um die Uhr behandeln lassen. Hier erzählen drei Mediziner, warum es für das Erfolgsmodell Notaufnahme zuletzt immer schwieriger geworden ist und was sie ändern wollen.
    szmtag [mehr]

  • Campen auf öffentlichen Konstanzer Parkplätzen: Ist das überhaupt erlaubt?:

    Die Stadt drückt ein Auge zu, wenn Menschen zum Beispiel auf dem Parkplatz des Hörnle in ihren Campern übernachten. Erlaubt ist das eigentlich nicht.
    szmtag [mehr]

  • Wie das Wetter zum Seenachtfest werden soll und was das mit Bauernregeln zu tun hat:

    Die Konstanzer wissen: Das Wetter am See ist oft schier unberechenbar. Diese Erfahrung müssen auch Meteorologen immer wieder machen. Zuletzt vor dem Seenachtfest. Nun aber scheint sicher, wie das Wetter wird. Für das Feuerwerk sind das gute Nachrichten.
    szmtag [mehr]

  • Landrat Zeno Danner ist seit 100 Tagen im Amt:

    Den Konstanzer beschäftigen als Landrat unter anderem die Themen Klimaschutz, Bagatellgrenze, AfD im Kreisrat und das Verhältnis zur Schweiz.
    szmtag [mehr]

  • Bahnübergang in Wollmatingen defekt: Für Autofahrer, Radler und Fußgänger ist hier absolute Vorsicht geboten:

    Der Grund: Die Schranke lässt sich wegen einer technischen Störung nicht mehr senken. Züge geben nun ein Warnsignal und kreuzen den Bahnübergang in Schrittgeschwindigkeit. Die Beseitigung des Defekts könnte bis Anfang kommender Woche andauern, schreibt die Bahn.
    szmtag [mehr]

  • Wie sich das Konstanzer Casino in den vergangenen Jahren verändert hat, um gegen die Konkurrenz aus dem Internet zu bestehen:

    Das staatliche Spielhaus macht 2018 einen Umsatz von 21,6 Millionen Euro. Den größten Anteil daran hat mittlerweile das Automatenspiel. Suchtberater sehen diese Entwicklung kritisch.
    szmtag [mehr]

  • Obdachlose, die in Vorräumen schlafen und auf öffentliche Plätze urinieren: Geschäftsleute an der Marktstätte möchten nicht mehr tatenlos zusehen:

    Runder Tisch zur Lösung der Problematik ins Leben gerufen. Das Ordnungsamt sieht sich in Teilen der Problematik nicht zuständig und empfiehlt, einen privaten Sicherheitsdienst anzustellen
    szmtag [mehr]

  • Der E-Sports-Verein Mighty Pixels will Zockern ein Vereinsleben bieten:

    Der Verein will in Konstanz Fuß fassen und sucht nach Mitgliedern. In der Gruppe dreht sich alles um den E-Sport. Im neuen Clubhaus im Petershausener Jugendzentrum soll künftig trainiert werden.
    szmtag [mehr]

  • Saisonvorbereitung mit Hindernissen: Weil der Boden in der Schänzlehalle repariert wird, müssen Hand- und Volleyballer im Training kreativ sein:

    Im Bereich der Torverschraubungen ist Wasser eingetreten. Deshalb muss nun der Boden der Schänzlehalle getrocknet und saniert werden. Das hat Folgen für die Saisonvorbereitung der Hand- und Volleyballer.
    szmtag [mehr]

  • Die Veranstalter des Seenachtfests verzichten in diesem Jahr auf die beliebte Wasserski-Show des DSMC. Der Grund soll eine "Verkettung unglücklicher Umstände" sein:

    In diesem Jahr wird es keine Wasserski-Show beim Seenachtfest geben. Die Vereinsmitglieder sind wegen der kurzfristigen Absage enttäuscht und machen am Freitag deshalb ihre eigene Show.
    szmtag [mehr]

  • Streit über die Bagatellgrenze: Dem CDU-Bundestagsabgeordneten Andreas Jung wird vorgeworfen, er sei "umgefallen":

    Georg Geiger, Vorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion bezeichnet den CDU-Bundestagsabgeordneten Andreas Jung als Umfaller. Jung kontert: "Wer lieber nicht regiert, muss auch keine Kompromisse machen."
    szmtag [mehr]

  • Konstanz ist eine Hochburg des Feierns im Freien. Dennoch fehlt es an Toiletten und das führt zu Ärger:

    Immer wieder Ärger über fehlende WCs und Wildpinkler: Dabei fehlen lediglich Hinweisschilder auf bestehende Toilettenanlagen in der Nähe des Wasserwerks. Das Feiern im Grünen wird so zum Hindernis-Parcours.
    szmtag [mehr]