Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

suedkurier.de - Furtwangen-utf8

suedkurier.de - Furtwangen-utf8
  • Müttertreff der La-Leche-Liga:

    Sich zwanglos treffen, austauschen, informieren, wohlfühlen beim Thema Babyernährung können sich Frauen beim La-Leche-Treff. Teilnehmen können alle interessierten Mütter mit Babys und Kleinkindern Auch werdende Mütter können vorbeikommen.
    szmtag [mehr]

  • Erzählkunst in der Tenne und Polit-Geplauder:

    Eine Mischung aus humoriger Erzählkunst und zwanglosen Gesprächen in ungewöhnlichem Ambiente bietet sich am Freitag, 26. Februar, in Linach bei einer Wahlkampfveranstaltung der anderen Art, so die Grünen. Martina Braun, Landtagskandidatin der Grünen im Wahlbezirk Villingen-Schwenningen, lädt zu sich auf den bäuerlichen Familienbetrieb in Linach ein.
    szmtag [mehr]

  • Rösslekeller jetzt viel wärmer:

    Neukirchs Ortsvorsteher Rainer Jung berichtete im Ortschaftsrat von abschließenden Arbeiten im Neukircher Rösslekeller. Es wurden Infrarotstrahler installiert, die bei Veranstaltungen für Wärme sorgen.
    szmtag [mehr]

  • Harmonikaverein belohnt Einsatz:

    Seit 25 Jahren gehören Pater Franz Hettel, Dieter Klausmann, Siegfried Müller, Annette Ruf und Regina Straub dem Harmonikaverein Linach an. Hierfür erhalten sie die silberne Vereinsehrennadel.
    szmtag [mehr]

  • Kindesentwicklung stets im Blick:

    Die Bregtalschule und das Familienzentrum Furtwangen veranstalten eine offene Sprechstunde rund um Fragen zur Entwicklung von Kindern. Die Sprechstunde in den Räumlichkeiten des Kindergartens Maria Goretti ist jeden ersten Mittwoch im Monat ab 9.30 bis 10.30 Uhr im Personalzimmer der Schule (im Eingangsbereich die erste Türe rechts). Die nächsten Termine sind mittwochs am 2. März, 6. April, 4. Mai, 1. Juni und 6. Juli. Als sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum ist die kostenlose Beratung von Eltern mit Kindern ab dem Säuglingsalter bis zur Einschulung Teil des Angebotes der Bregtalschule.
    szmtag [mehr]

  • Rombach hat keinen Verdienst an Zuschüssen:

    Über die Bekanntgabe des CDU-Abgeordneten Kalr Rombach von Fördergeldern für die Stadtsanierung in Vöhrenbach
    szmtag [mehr]

  • Monika Mai Glücksgriff für den Verein:

    Musiker freuen sich über engagierte Dirigentin. Katzensteiger Jugend soll weiter integriert werden. Richard Knaul zum Ehrenmitglied ernannt.
    szmtag [mehr]

  • Witzig-Absurdes ganz chic im Frack:

    Stenzel und Kivits frönen in der Kulturfabrik dem Slapstick
    szmtag [mehr]

  • Siedle ergänzt Geschäftsführung:

    Bernhard Wenninger übernimmt ab März kaufmännischen Bereich
    szmtag [mehr]

  • Für Senioren findet Gottesdienst statt:

    Einen Gottesdienst für Senioren veranstaltet das Altenwerk St. Cyriak Furtwangen am Mittwoch, 24. Februar, um 9 Uhr in der Kapelle des Altenheims.
    szmtag [mehr]

  • Skiwettkämpfe in Rohrbach abgesagt:


    szmtag [mehr]

  • Schwarzwaldverein verschiebt Wanderung:


    szmtag [mehr]

  • Ein Verletzter bei heftiger Kollision:

    Vorfahrtsverletzung dürfte laut Polizei die Ursache für einen Unfall sein, bei dem am Donnerstag kurz vor 15 Uhr an der Kreuzung Auf dem Moos/Martin-Schmitt-Straße ein Sachschaden von etwa 25 000 Euro entstanden ist und ein Autofahrer leichte Verletzungen davongetragen hat. Ein 20-Jähriger wollte in die Martin-Schmitt-Straße einfahren und missachtete die Vorfahrt eines 49-jährigen Autofahrers.
    szmtag [mehr]

  • Wanderung im Mondschein:

    drin 19.02.
    szmtag [mehr]

  • Von Furtwangen bis Dakar:

    Fahrzeuge werden für guten Zweck versteigert. Vortrag von Andreas Hirt und Frank Hermann
    szmtag [mehr]

  • Orakel hilft bei Suche nach Wasser:

    Schüler des OHG führen Kwela-Kwela auf. Proben für Spektakel dauern ein halbes Jahr.
    szmtag [mehr]

  • Bauarbeiten an Feuerwehrgarage:

    Betriebe stehen fest
    szmtag [mehr]

  • Hinweistafel gibt Wanderern mehr Überblick:

    Schild erläutert jetzt die Balzer-Herrgott-Runde
    szmtag [mehr]

  • Senioren erwartet abwechslungsreiches Programm:

    Altenwerk St. Cyriak hält Rückschau. Blick auf anstehende Termine und Veranstaltungen
    szmtag [mehr]

  • Neue Haltestellen für den Bürgerbus:

    Knapp zwei Jahre und inzwischen fast 100 000 Kilometer ist der Bürgerbus Furtwangen an jedem Werktag im Stadtgebiet unterwegs. Zum 1. März gibt es nun Neuerungen, die vor allem auf Wünschen aus der Umfrage im vergangenen Sommer beruhen.
    szmtag [mehr]

  • Vorbereitung für die Rückrunde:

    Die Vorbereitung für die Rückrunde der Landesliga hat begonnen, es stehen folgende Vorbereitungsspiele auf dem Programm: Das zweite Vorbereitungsspiel findet am heutigen Samstag, 20. Februar, ab 14.30 Uhr beim SV Hausach statt. Am Dienstag, 23. Februar, geht es um 19.15 Uhr zu RW Stegen.
    szmtag [mehr]

  • Jubel-Party zum Bikemarathon:

    20. Auflage steigt am 10. und 11. September. 12 100 Euro aus 2015 an Katharinenhöhe übergeben.
    szmtag [mehr]

  • Räte vermissen drei Projekte:

    In der Sitzung des Gemeinderates Furtwangen gab es zwei offizielle Anfragen von Stadtrat Rainer Jung und Stadtrat Manfred Kühne im Zusammenhang mit dem Haushaltsplan 2016. Es wurde darum gebeten, diese Anfragen in der nächsten Gemeinderatssitzung öffentlich zu beantworten. Rainer Jung vermisste im Haushaltsplan 2016 gleich drei Projekte aus Schönenbach und Rohrbach, die Ortschaftsräte hätten ihre Anträge nach seiner Kenntnis rechtzeitig eingereicht.
    szmtag [mehr]

  • Wanderung im Mondschein:

    Die Naturfreunde F wandern am Montag, 22. Februar, bei Vollmond. Start ist um 18.30 Uhr am Pfrengleparkplatz (Schireschmid). Die Tour führt auf unüblichen Wegen durch die Randgebiete der Stadt.
    szmtag [mehr]

  • Infoabend zum Reparatur-Café:


    szmtag [mehr]

  • Mitglieder kommen zur Besprechung zusammen:


    szmtag [mehr]

  • Standesamt:

    Nachrichten aus St. Georgen, Triberg, Furtwangen
    szmtag [mehr]

  • Sommer wird theatralisch:

    Harmonikaverein spielt „Bure zum Verkaufe“
    szmtag [mehr]

  • Grundschulen warten auf Nachwuchs:

    Anmeldung im Stadtgebiet und den Stadtteilen am 8./9. März
    szmtag [mehr]

  • Burgzunft nimmt Kinderhäs zurück:


    szmtag [mehr]

  • Klausmann ausgezeichnet:

    Michaela Klausmann wurde mit dem Wanderpokal der GzVdE als beste Fasnettänzerin ausgezeichnet. Der Pokal stand über die Fasnetzeit im Schaufenster des Frisörsalons Winter und wird dort im nächsten Jahr wieder zu sehen sein.
    szmtag [mehr]

  • Bläserjugend wählt Vorstand:

    Zur 14. Hauptversammlung lädt die Bläserjugend Hammereisenbach am Freitag, 26. Februar, um 19 Uhr in das Gasthaus Hammer ein. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorstands.
    szmtag [mehr]

  • Förderverein wählt Gremium:

    Der Förderverein Linachtalsperre lädt zur Mitgliederversammlung am Dienstag, 1. März, um 19 Uhr ins Gasthaus Engel ein. Neben dem Jahresrückblick stehen Wahlen des stellvertretenden Vorsitzenden, des Schriftführers und der Beisitzer im Mittelpunkt.
    szmtag [mehr]

  • Trockenheit setzt Fichten im Furtwanger Forst zu:

    Gemeinde erwartet 120 000 Euro Gewinn aus dem Stadtwald, Sorgen bereiten die Borkenkäfer.
    szmtag [mehr]

  • Gasalarm: Neun Arbeiter bei Firma Siedle eingeschlossen:

    Ursache eines Gasalarms, der am Mittwochabend Anwohner in Furtwangen aufgeschreckt hat, war nach Firmenangaben ein defekter Gasmelder. Rund 100 Einsätzkräfte aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis waren ausgerückt.
    szmtag [mehr]

  • Holländische Komiker gastieren am Freitag:

    2015 haben sie die renommiertesten Kleinkunstpreise Deutschlands gewonnen. Jetzt gastieren Stenzel Kivits aus Holland mit ihrem Erfolgsprogramm The Impossible Concert am Freitag, 19. Februar, um 20 Uhr in der Kulturfabrik Furtwangen.
    szmtag [mehr]

  • Weltgebetstag mit Gottesdienst:

    Am Freitag, 4. März, ist der Weltgebetstag der Frauen. Frauen aller Konfessionen sind eingeladen, mit Frauen aus der ganzen Welt diesen Tag zu begehen.
    szmtag [mehr]

  • Kreisverkehr lässt Emotionen weiter hochkochen:

    Schönenbacher Räte sehen sich und andere zu Unrecht im Kreuzfeuer der Kritik
    szmtag [mehr]

  • Feuerwehrgarage Thema im Rat:

    Eine Ortschaftsratssitzung findet in Schönenbach am Dienstag, 23. Februar, ab 19.30 Uhr im Sitzungsraum des Technischen Rathauses statt.
    szmtag [mehr]

  • Club der Alten kommt zusammen:

    (cha). Auch in diesem Jahr trifft sich der Club der Alten, die lose Vereinigung ehemaliger Stadträte, regelmäßig jedes Vierteljahr. Organisator Otto Weißer hat die Termine festgelegt.
    szmtag [mehr]

  • Bis 2021 herrscht Bau-Druck in der Stadt:

    Voran geht es mit der Stadtentwicklung im Rahmen der Stadtsanierung, wie bei einem Bericht der Kommunalentwicklung GmbH im Gemeinderat deutlich wurde. Allerdings müssen die Sanierungsprojekte, zumindest weitgehend, bis 2021 abgeschlossen sein. Konkret geplant wird nun ein Bürgercafé, um die Bürger in die Weiterentwicklung einzubeziehen.
    szmtag [mehr]

  • Stadt will Eltern stärker unterstützen:

    Betreuungsangebot in den Ferienzeiten wird ausgeweitet
    szmtag [mehr]

  • Randale in der Tiefgarage:

    Im Laufe des Dienstags, vermutlich in den Abendstunden, hat nach Polizeiangaben ein unbekannter Täter mehrere Glaselemente an einem zur Bahnhofstraße gelegenen Tiefgarageneingang eines Gebäudes der Wilhelmstraße beschädigt. Hierbei richtete der Unbekannte Schaden in Höhe von rund 1000 Euro an.
    szmtag [mehr]

  • Schmorbrand im Sicherungskasten:

    5000 Euro Schaden gab es bei einem Schmorbrand an einem Sicherungskasten in einem Wohnhaus. Vermutlich infolge eines technischen Defektes ist es am Mittwoch gegen 4.30 Uhr zu einem Schmorbrand in einem Sicherungskasten eines Wohnhauses in der Straße Bregenbach und schließlich zu einem Feuerwehreinsatz gekommen.
    szmtag [mehr]

  • Auszeichnung für Siedle-Design:

    Gegensprechanlage überzeugt auch durch Gestaltung
    szmtag [mehr]

  • Gemeinsamer Tag der Kommunikanten:

    SE Bregtal bereitet vor
    szmtag [mehr]

  • Kern führt den Förderverein:

    Franz Tesch übernimmt Stellvertretung in Neukirch. Unverzichtbare Unterstützung der Jugend.
    szmtag [mehr]

  • Tiefe Einblicke in die Vielfalt des Schullebens:

    Informationstag für Viertklässler am Otto-Hahn-Gymnasium mit Realschule am 4. März
    szmtag [mehr]

  • Schülerkunst für den Laetitiachor:

    Zehntklässler Jako Tavi von der Realschule hat die zündende Logo-Idee
    szmtag [mehr]

  • Ein launiges Ende der alten Fasnet:

    Aktiengesellschaft pflegt die närrische Tradition. Annette Baier Hirschkuh, Peter Heine Oberhirsch.
    szmtag [mehr]