Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

Sandro Witt

Sandro Witt

Sandro Witt empfiehlt

2 Profile, die Du Dir unbedingt anschauen solltest.

Wer Sandro Witt gut findet

97 Leute finden Sandro Witt gut.
Mehr von diesem Profil gibt’s für Mitglieder zu sehen - jetzt registrieren!

 

 

__________________________________________________________________________________

Liebe Studi- und MeinVZ NutzerInnen,  

 

Seit November 2011 bin ich neben meinem Job als politischer DGB Gewerkschaftssekretär auch ehrenamtlicher stellvertretender Vorsitzender der Partei die LINKE in Thüringen. 

Ich arbeite beim DGB Thüringen nicht mehr im Jugendbereich sondern bin im Büro in Gera und dort zuständig für die Arbeit in Ostthüringen. Außerdem betreue ich den Bereich "Berufliche Bildung beim DGB weiter. Oben findet ihr meine Antrittsrede auf der 327. Montagsdemo zum Thema "Ausbildungsplätze".

Auch werde ich weiter dran bleiben und werde als mich als Gewerkschafter immer wieder politisch zu Wort melden. Als Landessprecher der AG Betrieb und Gewerkschaft meiner Partei werde ich die neue Landtagsfraktion solidarisch und kritisch in der Legislatur begleiten und auch weiter über meine Arbeit auf meiner Website berichten. Wenn ihr was wissen, Kritik loswerden oder gar mitmachen wollt dann meldet euch. 

 

Mein Lieblingswahlkampfbild

Kontakt:

ICQ:  313849251

Jabber: querdenker@jabber.systemli.org

Email: SandroWitt@gmx.net

www.sandro-witt.de

Persönliches:

Beziehungsstatus: verheiratet Politische Richtung: links & stellv. Landesvorsitzender die LINKE Thüringen Interessen: weiter erfolgreich Politik für die Menschen machen. Mitgliedschaften: Verdi, IG Metall, LINKE, Prager Frühling e.V., Förderverein Akademie der Arbeit, Naturfreundejugend Thüringen Musikgeschmack: Ska, Elektro und manchmal auch ganz normale Chartmusik  Lieblingsfilm: http://www.youtube.com/watch?v=lPjiLm6_Z0w (Olivia Jones bei der NPD)  Lieblingszitate: Wenn du denkst Bildung ist zu teuer, dann versuchs mal mit Dummheit.

Über sich selbst:

Ich bin ein sehr aufgeschlossener Mensch, der sehr gerne diskutiert und eher bewegungsorientiert und aktionistisch Politik macht. Ich möchte verhindern dass Neonazis in die Parlamente einziehen und stecke viel Kraft in diese Arbeit. Einen weiteren Schwerpunkt meiner Arbeit sehe ich in der Kinder- und Jugendarbeit. Bisher blieb mir nur der außerparlamentarische Kampf beispielweise gegen die Kürzungen der finanziellen Mittel für die Jugendarbeit in den letzten Jahren. Ich möchte zuhören, die Probleme verstehen und versuchen gemeinsam zu lösen, dass ist die Art wie Politik gemacht werden sollte. Und vor allem möchte ich etwas bewirken und verändern.

Arbeit: Politische Lobbyarbeit & Ausschüsse der beruflichen Bildung

Art des Jobs: hauptamtlicher Lobbyist der Arbeitnehmer_innen Firma: Deutscher Gewerkschaftsbund Thüringen  Position / Job-Titel: Gewerkschaftssekretär  Was mache ich da: Bildungsarbeit, Diskutieren mit Ministerien und Politik. Selbstständige politische Arbeit. Landesjugendhilfeausschuss Thüringer Landtag. Inhaltliche Arbeit im Themenbereich Berufliche Bildung.  Bisherige Karriere: Hm, war schon vieles. Stadtrat in Suhl, Bundessprecher von [solid], DGB Jugend Vorsitzender Thüringen
Aktuell: stellvertretender Landesvorsitzender die LINKE Thüringen             Landessprecher der AG Betrieb & Gewerkschaft die LINKE Thüringen             Vorsitzender des Landesausschuss die LINKE Thüringen 2009-2011