Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Keinverzeichnis / meinVZ

Brigitte Zypries

Brigitte Zypries

Brigitte Zypries empfiehlt

3 Profile, die Du Dir unbedingt anschauen solltest.

Wer Brigitte Zypries gut findet

159 Leute finden Brigitte Zypries gut.
Mehr von diesem Profil gibt’s für Mitglieder zu sehen - jetzt registrieren!

Herzlich willkommen auf meiner VZ-Seite!

Es freut mich, dass Sie vorbeischauen!

Vielleicht fragen Sie sich gerade in diesem Moment: "Was machen denn Politiker auf MeinVZ?!"

Wieso ich persönlich hier ein Profil habe, kann ich Ihnen einfach erklären: Politik bedeutet für mich Gestaltung und Mitwirkung. Das gilt auch und gerade im Wahlkampf, aber auch in den Zeiten danach. Und um eine möglichst große politische Beteiligung zu erzielen, sollten wir die Leute dort abholen, wo sie sind. Ich glaube deswegen, dass auch die Beteiligung von Politikerinnen und Politikern in Internetforen und Netzwerken heutzutage ein fester und wichtiger Bestandteil des demokratischen Prozesses ist, der ruhig auch hier bei MeinVZ stattfinden darf und soll. Deshalb stelle ich mich gerne Ihren Fragen und gebe Ihnen auf einfachem Weg die Chance, ein Bild von mir zu bekommen und mit mir in Kontakt zu treten. Also nutzen Sie die Chance! Beteiligen Sie sich und mischen Sie mit.

In den kommenden Zeilen finden Sie Informationen über meine Arbeit als Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Darmstadt. Mehr gibt es unter www.brigitte-zypries.de

Viel Spaß beim Surfen und Lesen!

Ihre Brigitte Zypries

 

Mein Videopodcast

> weitere Videos finden Sie auf
   meinem YouTube-Kanal!
 

 

Zu meiner Person

Ich wohne seit 2005 in Bessungen (Darmstadt). Geboren und aufgewachsen bin ich in Kassel. In Gießen habe ich Jura studiert und dann in der Hessischen Staatskanzlei und beim Bundesverfassungsgericht gearbeitet. Zuletzt war ich Staatssekretärin im Bundesinnenministerium.
Seit 2005 bin ich Mitglied des Bundestages. Ich vertrete als direktgewählte Abgeordnete die Interessen Darmstadts und der Region in Berlin. Von 2002 bis 2009 konnte ich darüber hinaus als Bundesministerin der Justiz bei der Gestaltung unserer Politik in der Regierungsverantwortung mitwirken.
Als Ausgleich zur Politik treibe ich in meiner Freizeit gerne Sport. Ich wandere, spiele Tennis, jogge und fahre Ski. (Leider alles viel zu selten!) Ich lese gerne Romane. Derzeit Arno Geiger, "Es geht uns gut" und Jonathan Carr, "Der Wagner Clan". Ebenso koche ich gerne - leider aber seit langem schon nur noch Sachen, die schnell gehen: Bevorzu gt Spaghetti mit diversen Soßen und derzeit Grüne Soße. Außerdem gehe ich gerne ins Kino, besuche Theatervorstellungen und Kunstausstellungen.
 

 

Was mir wichtig ist...

Sichere Arbeitsplätze, fairer Lohn für gute Arbeit und ein kostenfreier Zugang zur Bildung von der Kita bis zur Uni - das sind wichtige Ziele für mich und meine Partei. Dafür werde ich mich auch in Zukunft stark machen.

Als Bundesjustizministerin habe ich mich für starke Verbraucherrechte, eine gut ausgestattete Justiz und einen fairen Ausgleich zwischen Freiheit und Sicherheit eingesetzt. Dies tue ich auch als Abgeordnete des Deutschen Bundestages.

Ich will, dass bei uns jeder sicher ist und sich auch sicher fühlen kann, aber ich will keinen Überwachungsstaat. In meinem Wahlkreis Darmstadt-Dieburg ist mir die Unterstützung der Sportvereine und Theater-, Kunst- und Naturprojekte wichtig. Außerdem liegt mir daran, den IT-Standort Darmstadt zu stärken, denn dies hilft, Arbeitsplätze im high-tech-Bereich zu sichern. Deshalb habe ich mitgeholfen, dass der IT-Gipfel der Bundesregierung 2008 im Darmstadtium stattfand.

Sie möchten mehr über meine Arbeit erfahren, dann besuchen Sie doch einfach meine Homepage unter www.brigitte-zypries.de!

Mein Wahlkreis

Mein Wahlkreis 186 umfasst die Wissenschaftsstadt Darmstadt und den westlichen Teil des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Der Wahlkreis ist Teil der Technologieregion Rhein- Main- Neckar, einem freiwilligen Zusammenschluss verschiedener Landkreise und der Wissenschaftsstadt Darmstadt.  Attraktiv gelegene Gewerbegebiete, Existenzgründungshilfen, gut ausgebildete Fachkräfte und ein überdurchschnittliches Dienstleistungsangebot in der IT- Technologie - das sind nur einige Gründe für die Wachstumsregion.

Da es in der Region fast nur rauchfreie Industrie gibt, können sich die mehr als 290.000 Einwohner in wunderbarer Natur gut erholen. Nicht weit entfernt ist der Odenwald und die hessische Bergstraße. Hier kann man sich in den vielen Naturparks wunderbar erholen.

Ich starte deshalb jedes Jahr mit einer Wanderwoche durch meinen Wahlkreis. Dabei kann ich wunderbar den Alltag der Berliner Politik hinter mir lassen und mit den Menschen ins Gespräch kommen.

Zu meinem Wahlkreis gehören die folgenden Städte und Gemeinden: Alsbach-Hähnlein, Bickenbach, Darmstadt, Eppertshausen, Erzhausen, Griesheim, Messel, Modautal, Mühltal, Münster, Ober-Ramstadt, Pfungstadt, Roßdorf, Seeheim-Jugenheim, Weiterstadt.


Empfehlenswert!