Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

Bayreuther Ökonomie- und Alumnikongress

Bayreuther Ökonomie- und Alumnikongress

Wer Bayreuther gut findet

72 Leute finden Bayreuther gut.
Mehr von diesem Profil gibt’s für Mitglieder zu sehen - jetzt registrieren!

3. Bayreuther Ökonomiekongress

 

"Nachhaltiges Management -
im Zeitalter der Globalisierung?!"

Der Kongress wendet sich in erster Linie an Studenten sowie Fach- und Führungskräfte. Er stellt eine national führende Dialogplattform zu Grundsatzfragen des Managements, des unternehmerischen Umfelds und der Schnittstellen von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft dar.

 

Aktuelles

23.02.2011 - Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München, sagt als Referent zu
 
Wir freuen uns sehr, bekannt geben zu dürfen, dass Uli Hoeneß, Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender des FC Bayern München, seine Teilnahme als Referent bestätigt hat.

17.02.2011 - Dr. Matthias Nöllke sagt als Referent zu
 
Dr. Matthias Nöllke schreibt Bücher, hält Vorträge und arbeitet für den Bayerischen Rundfunk.

Er gehört zu den profiliertesten Autoren und Speakern zum Thema Managementbionik. („Was Unternehmen und Führungskräfte von der Natur lernen können“).

Seit mehr als zwölf Jahren ist er Buchautor für Management und Kommunikation. Seine Schwerpunkte: Vertrauen, Mikropolitik sowie Macht und Sprache. Seine Bücher über Schlagfertigkeit gehören seit Jahren zu den meistverkauften Titeln über dieses Thema.

11.02.2011 - S.E. Ferdinand Erbgraf zu Castell-Castell gibt seine Zusage
 
S.E. Ferdinand Erbgraf zu Castell-Castell hat seine Teilnahme am Forum "Familienunternehmen - Nachhaltiges Management per se?" zugesagt. Wir freuen uns sehr über seine Teilnahme!

03.02.2011 - Dr. Stefan Schwab, Sprecher der Geschäftsführung, DZ Privatbank S.A., sagt als Referent zu
 
Dr. Stefan Schwab, Sprecher der Geschäftsführung, DZ Privatbank S.A., hat seine Teilnahme am Forum "Geldanlage der Zukunft - Nachhaltigkeit und Strategien" zugesagt. Wir freuen uns sehr über seine Teilnahme!
 

27.01.2011 - Barbara Knoflach, CEO, SEB Asset Management AG, sagt als Referentin zu
 
Barbara Knoflach, CEO, SEB Asset Management AG, hat ihre Teilnahme am Forum "Geldanlage der Zukunft - Nachhaltigkeit und Strategien" zugesagt. Wir freuen uns sehr über ihre Teilnahme!
 

20.01.2011 - Herbert Hainer, Vorstandsvorsitzender der adidas AG, übernimmt die Eröffnungsrede
 
Es ist uns eine große Freude und Ehre, dass Herbert Hainer, Vorstandsvorsitzender, adidas AG, sich bereit erklärt hat, auf dem 3. Ökonomiekongress die Eröffnungsrede zu übernehmen.

17.01.2011 - Prof. Michael Rotert, Vorstandsvorsitzender, eco Verband der deutschen Internetwirtschaft, nimmt am Kongress teil
 
Es ist uns eine große Freude, mit Herrn Prof. Michael Rotert, Vorstandsvorsitzender, eco Verband der deutschen Internetwirtschaft, einen weiteren renommierten Referenten für den 3. Ökonomiekongress gewonnen zu haben.

Herr Prof. Rotert wird als Referent innerhalb der Podiumsdiskussion "Zukunft des Internet" teilnehmen.

14.01.2011 - Ronald Haddock, Partner, Booz & Company, sagt als Referent zu
 
Ronald Haddock, Partner, Booz & Company Schweiz, hat seine Teilnahme am Forum "Neue ökonomische Weltordnung - Fluch
oder Segen?" zugesagt. Wir freuen uns sehr über seine Teilnahme!

Herr Haddock ist Experte in der strategischen Beratung grosser und multinationaler Industrie- und Dienstleistungsunternehmen zur Sicherung ihrer globalen Wettbewerbsfähigkeit.

Der gebürtige Amerikaner trat 1994 als Berater bei Booz & Company in New York ein. Die letzten zehn Jahre war er in Shanghai, Mumbai und Seoul tätig. Vor Ort hat er sowohl einheimische als auch multinationale Unternehmen bei ihrer strategischen Ausrichtung und der Stärkung ihrer Wettbewerbsfähigkeit in den aufstrebenden asiatischen Märkten unterstützt. Zahlreiche seiner Klienten in China, Indien und Korea sind, dank der Unterstützung von Booz & Company, zu globalen Marktführern auf ihrem Gebiet geworden.

Ronald Haddock ist Absolvent von West Point und der Harvard Business School. Neben seiner Muttersprache Englisch spricht er Deutsch und besitzt gute Kenntnisse in Mandarin. Haddock ist Autor verschiedener Publikationen und gefragter Referent bei internationalen Wirtschaftsforen wie dem World Economic Forum (WEF). 



10.01.2011 - Dr. Rüdiger Grube, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG, übernimmt Keynote
 
Es ist uns eine große Freude, dass Herr Dr. Rüdiger Grube, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG, sich bereit erklärt hat, auf dem 3. Ökonomiekongress die Abschluss-Keynote am Donnerstag, 19. Mai 2011, zu übernehmen.
 

31.12.2010 - Andreas Niedrig nimmt am Kongress teil
 
Andreas Niedrig hat seine Teilnahme am Ökonomiekongress zugesagt. Herr Niedrig wird am Freitag, 20. Mai 2011, referieren. Wir freuen uns sehr über seine Teilnahme!
 
 

20.12.2010 - Dr. Dr. h.c. Edmund Stoiber, Ministerpräsident a. D. des Freistaates Bayern übernimmt Schirmherrschaft und Keynote
 
Es ist uns eine große Ehre, dass sich Herr Dr. Dr. h.c. Edmund Stoiber, Ministerpräsident a. D. des Freistaates Bayern, dazu bereit erklärt hat, die Schirmherrschaft des 3. Bayreuther Ökonomiekongresses zu übernehmen.

Zudem wird Herr Dr. Stoiber am Freitag, 20. Mai 2011 eine Keynote übernehmen.

 

14.12.2010 - Prof. Dr. oec. habil. Fredmund Malik, Gründer, Inhaber und CEO Malik Management, übernimmt Keynote
 
Es ist uns eine große Freude, dass Prof. Dr. oec. habil. Fredmund Malik, Gründer, Inhaber und CEO Malik Management, sich bereit erklärt hat, auf dem 3. Ökonomiekongress eine Keynote zu übernehmen.

Der Pionier der Managementlehre Peter Drucker lobte Prof. Malik gegenüber dem Manager Magazin mit den Worten: "Fredmund Malik has become the leading analyst of, and expert on, Management in Europe as it has emerged in the last years – and a powerful force in shaping it as a consultant. He is a commanding figure – in theory as well as in the practice of Management."

06.12.2010 - Dr. Stefan Tweraser, Deutschlandchef, Google sagt als Referent zu
 
Dr. Stefan Tweraser, Deutschlandchef von Google hat seine Teilnahme am Forum "Zukunft des Internet" zugesagt. Wir freuen uns sehr über seine Teilnahme!

Kongressprogramm

Kongressdatum:
19. & 20. Mai 2011

Ort:
Universität Bayreuth

Thema:
Nachhaltiges Management - im Zeitalter der Globalisierung?!

Teilnehmerzahl:
ca. 1200 Teilnehmer

Zielgruppe: 

  • Unternehmer/Manager/Fach- und Führungskräfte
  • Aktuelle und ehemalige Studenten der Universität Bayreuth
  • Wissenschaftler (national und international)
  • Politiker
  • Medienvertreter
  • Interessierte Öffentlichkeit

Schirmherrschaft:
Dr. Dr. h.c. Edmund Stoiber, Ministerpräsident a. D. Freistaat Bayern

Ziel:

  • Erfahrungsaustausch - wir bieten die Plattform
  • Kontakte - wir spannen das Netz
  • Experten - wir bringen sie Ihnen nahe
  • Feedback - Sie stellen Ihre Ideen zur Diskussion
  • Qualität - wir beteiligen die Besten
  • Wissen - wir sammeln und bereiten es auf
  • Anerkennung - wir schärfen das Profil der Universität Bayreuth
  • Innovation - wir fördern den Wissensfortschritt

Kongressdesign:

  • 13 Einzelvorträge
  • 4 Foren/Podiumsdiskussionen
  • 4 Unternehmensworkshops
  • Aussteller- und Sponsorenmesse
  • Ausführliche Dokumentation
  • Exklusiver Service
  • Stimmungsvolles Rahmenprogramm
  • Rückzugsmöglichkeiten für Business-/Network-Talks

Weitere Informationen findet ihr unter www.oekonomiekongress.de

Anmeldung

Anmelden könnt ihr Euch auf unserer Homepage.

 

Online Netzwerke

Ihr findet uns auch auf anderen Online Netzwerken. Besucht uns einfach mal!

Werdet auf XING Mitglied in unsere Gruppe "Ökonomiekongress"


Follow us on twitter


Registriert Euch als Teilnehmer zu der Veranstaltung "3. Bayreuther Ökonomiekongress" und werdet Fan unsere Facebook Page

Checkt unseren Youtube-Channel