Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

Karin Evers-Meyer

Karin Evers-Meyer

Karin Evers-Meyer empfiehlt

5 Profile, die Du Dir unbedingt anschauen solltest.

Wer Karin Evers-Meyer gut findet

112 Leute finden Karin Evers-Meyer gut.
Mehr von diesem Profil gibt’s für Mitglieder zu sehen - jetzt registrieren!

 


Herzlich willkommen auf meiner VZ-Seite!

"Jetzt sind die Politiker auch schon auf meinVZ", das denken vielleicht einige. Mir ist aber wichtig zu sagen: "Politik ist Gestaltung. Macht mit!" Das gilt auch im Wahlkampf. Das werben um Programme, Inhalte und Stimme ist wichtiger Teil des demokratischen Prozesses und sollte meiner Ansicht nach nicht verschämt in der Ecke stattfinden. Deswegen freue ich mich, dass mir das Internet eine neue Möglichkeit gibt, Menschen zu erreichen und erreichbar zu sein. Gestaltet mit. Mischt euch ein. Ich freue mich, dass ihr auf meine Seite gefunden habt.

Habt ihr Lust gemeinsam zu gestalten? Weitere Informationen über mich findet Ihr auf meiner Hompage: www.evers-meyer.de

Zurzeit läuft das Volksbegehren "Gute Schulen in Niedersachsen". Eine äußerst wichtige Sache, wie ich finde. Deswegen gehöre ich in Varel zu den Erstunterzeichnern. Es ist wichtig, dass ihr euch daran beteiligt. Mehr dazu gibt es hier: www.volksbegehren-schulen.de

 

Herzliche Grüße

Eure

 


 

Politischer Werdegang:

1997 bis 2001 Ratsfrau der Gemeinde Zetel und stellv. Bürgermeisterin

1986 bis 2006 Kreistagsmitglied Landkreis Friesland

1990 bis 1994 stellv. Fraktionsvorsitzende

1994 bis 2003 ehrenamtliche Landrätin des Landkreises Friesland

1998 bis 2002 Mitglied des Nds. Landtages

seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages

2005 bis 2009 Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen


Biografisches:

Geburtstag: 10. September 1949

Heimatstadt: Zetel/Neuenburg

... und neben der Politik,

... verbringe ich die Zeit am liebsten mit meinem Hund, in meinem Garten und mit meinen Freunden,

... lese ich zur Zeit "Außer Dienst" von Helmut Schmidt und "Gut gegen Nordwind" von Daniel Glattauer,

... schaue ich im Kino "3 Farben: Rot" (natürlich ;-),
... zitiere ich gern ein 92jähriges SPD-Mitglied: "Du musst die Welt nehmen, wie sie ist, aber du darfst sie nicht so lassen."