Passwort vergessen?

?
?

Aktivierungslink noch einmal zusenden

Studentenverzeichnis / studiVZ

Sicherheit im VZ: Passwörter

Freunden zeigen

Passwort

Passwortsicherheit

Achte auf folgende Tipps für ein sicheres Passwort:

  • Dein Passwort sollte aus mindestens 6 Zeichen bestehen und im Idealfall sowohl Groß-/Kleinbuchstaben als auch Zahlen und Sonderzeichen enthalten.
  • Verwende keine Namen von Freunden, Haustieren, ganze Wörter oder bekannte Zahlenfolgen (z.B. Geburtstage).
  • Gib niemandem Dein Passwort weiter – nicht mal Deinem besten Freund. Mitarbeiter der VZ-Netzwerke werden dich niemals nach Deinem Passwort fragen.
  • Benutze für unterschiedliche Webseiten auch unterschiedliche Passwörter und ändere diese in regelmäßigen Abständen.
  • Tipp: Wenn Du Dein Passwort unter Passwort ändern eingibst, wird Dir gleichzeitig angezeigt, wie sicher es ist.
  • Logge Dich immer aus – besonders an fremden oder öffentlichen Computern!
  • Benutze die Funktion „Eingeloggt bleiben“ nur an Deinem eigenen Computer. Denn sonst bleibst Du an diesem Computer zwei Wochen lang automatisch eingeloggt. Klicke auf „Raus hier“ um die Funktion zu deaktivieren.
  • Du hast das Häkchen vor „Eingeloggt bleiben“ an einem fremden Computer gesetzt? Dann ändere Dein Passwort. Damit deaktivierst Du ebenfalls das automatische Einloggen.
Phishing

Über Phishing-Seiten können Daten-Diebe an Deine Passwörter gelangen. Dazu bauen sie eine Internetseite, z.B. die VZ-Startseite, möglichst exakt nach. Dann wirst Du – z.B. per nachgeahmter VZ-Nachricht – aufgefordert, Dich dort einzuloggen. Lässt Du Dich darauf ein, verrätst Du beim Einloggen Dein Passwort ohne es zu merken.

Wichtig: Kein Internetportal fordert Dich per E-Mail dazu auf, Deine Login-Daten einzugeben! Sieh Dir also in einem solchen Fall den Absender der E-Mail ganz genau an.

zurück zur Übersicht